Wieviel % des verbrauchten Stroms bei Computern endet als Wärme?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

100%. Die Computerleistung geht voll in die Raumwärme ein. Wenn Du also ohnehin elektrisch heizt, dann kostet Dich der Compterbetrieb gar nichts während der Heizperiode. Allerdings ist die elektrische Heizung eine außerordentlich teure Heizung. Wenn Du Deine Wohnung per Zentralheizung versorgst, sparst Du ein wenig seitens der Zentralheizung und zahlst dafür den teuren Strom für den PC-Betrieb.

Baufreund 12.02.2012, 15:47

So hatte ich das mir auch gedacht, danke für die Bestätigung. Ich werde mal versuchen mich zu bessern und möglichst die Dinger aus machen. Bei der Stromgewinnung sind die Wirkungsgrade ja eher miserabel also für die Umwelt ist der Ausknopf immer ein Gewinn.

0

ein klein wenig der Energie geht nicht in wärme über. das ist dann das Licht, das der Monior und die LED am Gehäuse erzeugen.... das sind aber insgesamt vielleicht 10 bis 15 watt... der rest wärmt deinen raum auf.

lg, anna

Defaetist 12.02.2012, 10:37

... und das Licht wird absorbiert und dann auch zu Wärme.

0
Baufreund 12.02.2012, 15:49
@Defaetist

Das hatte ich schon geahnt, auch wenn es irgend wie erstaunlich ist. Nur darf der Computer nicht am Fenster stehen, so das Bildschirmlicht nach draußen kommt ;-)

0

Was möchtest Du wissen?