Wieviel % der Gliedertaxe sind es bei Entfernung des inneren Meniskus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei mir waren es bei einem Meniskusschaden 1/20 Beinwert, wobei der Beinwert 70 Prozent ausmacht. Bleiben 3,5 Prozent auf die Gesamtsumme.

Ich habe beispielsweise einen Aussenmeniskuseinriss bei einem Fußballspiel erlitten, wobei der nach einem Jahr immer nch Beschwerden verursacht.

Meine PUV (Private Unfallversicherung) wollte mich zunächst, ohne Begutachtung, mit 1000 Euro "abspeisen".

Ich habe abgelehnt und nach einem von der PUV in Auftrag gegebenen Gutachten wurden mir dann vom begutachtenden Arzt die 3,5 Prozent Teilinvalidität attestiert.

Jetzt habe ich von meiner PKV 9.450 Euro überwiesen bekommen (bei einer Teilinvaliditätssumme von 270.000 Euro, die ist bei mir zum Glück ziemlich hoch).

9.450 Euro entsprechen 3,5 Prozent von 270.000 Euro.


Also eine PUV lohnt sich, besonders wenn man Fußballer ist ;)


In deinem Fall solltest du mal deinen Vertreter deiner PUV anrufen und dich aufklären lassen, wieviel sie im Falle des attestierten Meniskusschadens bezahlen würden.

Wichtig ist, dass der Meniskusschaden auf einen Unfall (z.B. Sportunfall oder Unfall im Haushalt) zurückzuführen ist...und du die Frist zur Anzeige bei der PUV eingehalten hast (bei mir 2 Jahre).

Du solltest dich auch vom Arzt deines Vertrauens beraten lassen. Besonders Orthopäden kennen sich mit solchen Sachen bestens aus.

Bei 100.000 Euro Versicherungssumme wären es in meinem Falle 3.500 Euro gewesen, die mir von der PUV bei einem attestierten Unfall zugestanden hätten.


Nachsatz:

Hatte einen Unfall und habe eine private Unfall Versicherung. In der Polizze steht was von Gliedertaxe etc aber mir fehlt ja kein ganzes Bein. Meine Versicherungssumme ist 100.000 € bei Unfällen wobei dann eben die % noch gerechnet werden. Wirklich schlau werde ich daraus aber nicht? 

Kommt darauf an, wie Beeinträchtigt die Funktion des Knie dadurch ist und warum der Meniskus entfernt wurde

Er wurde entfernt weil es nicht möglich war ihn zu nähen. Folge Schäden können sein Arthrose?! Bzw schmerzen weil ja eben das Teil fehlt lt arzt. 

0

Was möchtest Du wissen?