Wieviel % Alkohol unter 16?

7 Antworten

Bis einen bestimmten Pozentsatz gilt es als Alkoholfrei.
In Speisen wird Alkohol als Aroma und Konservierungsstoff benutzt. Man schmeckt ihn nicht und er macht keinen betrunken.
Der Alkoholanteil ist völlig unbedenklich für die Bevölkerung.
Da man keinen Schwips bekommen kann, wird sich keiner mit zB Burgerbrötchen (enthalten ebenfalls Alkohol) vollfressen

Auch Toastbrot enthält Alkohol, aber Toastbrot ist genau wie Kefir nicht als "alkoholisches Getränk" definiert und somit besteht auch kein Verbot.

Es gibt ein Sortenverbot bzw. -gebot, dass sich auf Bier, Wein und Mixgetränke (sofern mit Bier, Wein oder alkoholfreien Getränken gemixt) bezieht. Eine genaue Alkoholgrenze gibt es nicht.

Und nach genauerem Lesen: Unter 16 geht auch das nicht.


Was möchtest Du wissen?