Wieveil unterschied macht eine SSD?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In Spielen wirst du nur kürzere Ladezeiten haben. 

Aber dein Windows wird in wenigen sek. booten, Programme werden sehr schnell starten und allgemeine Ladezeiten sind ebenfalls sehr kurz.

Außerdem sind die Transfergeschwindigkeiten höher.

Ennoo 04.08.2017, 19:45

Ich hab jetzt die Entscheidung von der rx 460 auf die gtx 1050 upzugraden oder ne ssd....was soll ich machen?

0
MikeM2601 04.08.2017, 19:47
@Ennoo

Die 1050 ist eigentlich genau gleich gut wie eine 460 und du wirst eigentlich keinen Leistungsunterschied merken. Also hol dir die SSD.

Darf ich fragen welche?

0

Also auf die SSD würde ich nur das Betriebssystem selbst und ein paar ausgewählte Programme installieren. Games nur wenn du bereit bist viel Geld für eine große SSD auszugeben, wobei Linux/windows/IOS auf einer physisch getrennten SSD installiert sein sollte.

Die SSD ist 10 mal schneller als eine normale HDD

Beim Gaming bringt es dir kürzere Ladezeiten & den einen oder anderen Frame mehr. 

Eine SSD ist enorm schneller, allerdings macht es keinen Sinn sich ne riesen SSD zu kaufen, die sau teuer ist. 

Auf meiner ist nur Windows und wichtige Programme, sowie meine top 2 Games (beachte, dass du bei Online-Games selbst mit ner SSD keine schnellere Ladezeiten hast, da dein Internet oft noch hinterherhängt; außer du wohnst in ner Stadt mit ner guten Leitung)

Eine SSD kann direkt auf die Daten zugreifen. Eine HDD kann dies nicht sofort, daher ist sie langsamen.

Achte aber beim Kauf der SSD auf die Zugriffsgeschwindigkeit, es gibt auch SSDs für 200€ mit 3TB Speicherplatz (das aber ne SSD zu nennen ist schon frech)

Schreib mal wie groß sie sein soll, dann such ich dir was gutes raus.

Naja Ladezeiten sind signifikant kürzer und du musst beim Installieren eines Spiels nicht eine halbe Ewigkeit warten!

Was möchtest Du wissen?