Wieso hat kaum ein Mann in Deutschland einen Pferdeschwanz?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi, naja so wenige auch wieder nicht, das ist auch nicht länderbezogen sondern man trägt einen Pferdeschwanz wenn er einem persönlich gut gefällt! :)

LF

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qchevre
23.11.2015, 22:52

das war eine spaßfrage hahaha

0

Ich hatte lange Haare, als ich 16-17 Jahre alt war. Auf der Straße wurde ich immer sehr seltsam angeguckt und die Leute in der Schule haben sich über mich lustig gemacht und mich als Mädchen bezeichnet. Die Meinung anderer Menschen ist mir nicht so wichtig, aber auf Dauer hat mich das schon genervt. Lange Haare haben immer sowas "rebellisches" an sich (Gothic, Metaller oder Penner sind typische Assoziationen), sodass man als "Normaler" damit nicht ernstgenommen wird. Ist halt die typische Einstellung in der Gesellschaft. Wahrscheinlich machen viele Langhaarige genau die gleichen Erfahrungen wie ich. Früher war der "Surferlook" in, jetzt ist's der anrasierte Undercut... und fast alle folgen dem Trend. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mein Freund hat ein und ich kenne auch noch ein paar weitere die welche haben also kann ich deine Aussage nicht bestätigen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pferdeschwanz bei Männern ist einfach out....aber wem es gefällt, bitte....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeVau
05.11.2015, 23:03

Wenn ein Mann einen Pferdeschwanz hat, dann hat er sich den doch nicht ausgesucht. Dafür kann er doch nichts.

3

Ich finde es so grausam, wenn ein Mann einen Pferdeschwanz trägt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es kaum Frauen gibt, denen das gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?