Wieso zucke ich beim schlafen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, Jada2908.

Bei dir setzte einfach noch nicht der Schutzmechanismus der sogenannten Schlaflähmung ein, während Hirn schon im Traummodus, der REM (Rapid Eye Movement) Phase ist.

Du träumst und dein Körper reagiert auf die Reize wie im Wachzustand.

Hast du da Angst, versuchst du, weg zu rennen oder erschrickst vor etwas, um heftig zusammen zu zucken.

Billig nennt sich das auch Nachtchreck und verschwindet nach der Pubertät meist, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist komplett normal. Kurz bevor dein Körper in die Schlafphase übergeht, zucken deine Muskeln, damit sie sich wieder entspannen. Bei manchen ist es stärker ausgeprägt, bei manchen weniger. Mein Freund zum Beispiel fängt auch total schnell zu zucken an, auch wenn er sich nur kurz für ein Nickerchen hinlegt.

Wenn es allerdings sehr extrem ist, dann frag einfach mal deinen Hausarzt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jada2908
29.02.2016, 19:56

Dankeschön

1

Du träumst dann intensiv

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?