Wieso ziehen viele um, wenn sie studieren gehen ,obwohl die Uni auch manchmal in der Nähe ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zum einen weil man nicht an jeder Uni den gewünschten Studiengang belegen kann (mangels Angebot) - zum anderen weil man nicht immer an an der nächstgelegenen Uni einen Studienplatz bekommt.

Mancheiner will auch lieber auf eine rennomiertere Uni, als die, die vor der Haustür liegt ... der Gründe gibt es viele.

Manchmal ist es einfach so dass man dann einfach irgendwann auch einmal von den Eltern weg will um seine Eigenen Weg zu finden. Oder wie auch manche Leute es machen um in einer WG z. B. neue Freunde kennen zu lernen

Ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein bisschen weiterhelfen.

Weil sie an einer anderen Uni angenommen werden oder weil sie selbständig ohne Eltern leben wollen

Was möchtest Du wissen?