Wieso ziehen Teebeutel nur mit sehr heißem Wasser?

6 Antworten

Guten Tag,

wie kommste denn darauf?

Das geht auch mit lauwarmen Wasser, hat aber wenig Sinn. Sinn ergibt es erst bei hochwertigem losen Tee.

Es kommt vorallem auf den Tee an. Beim Früchte-"tee" z. B. ist es völlig egal, bei wievel Grad du es aufkochst. Bei Grün oder Schwarztee ist es nicht egal. Beim Beuteltee schmeckt man keinen wirklichen Unterschied, da es schlechter Tee ist.

Wenn du zu heißes Wasser verwendest, nennen wir das oft "Verbrennen" des Tees. "Den Tee verbrennen" bedeutet, dass das heiße Wasser die Polyphenole (Gerbstoffe) übermäßig extrahiert hat und der Tee adstringierend wird. Beim Aufbrühen von Tee hängt die variable Wassertemperatur direkt mit der Verarbeitungsmethode des Tees zusammen. Aber wie gesagt, bei Beuteltee relativ irrelevant.

Ich hoffe, du hast das soweit verstanden.

Grüße, Moritz

Woher ich das weiß:Hobby – Tee Enthusiast - Ich liebe Tee, und die Zeremonie!

Bei mir handelt es sich um Schlaf-Nerventee

1
@TheMaster1877

Bei solchen Tees würde ich mich tatsächlich einfach an die Packung halten, das ist da nochmal was anderes.

0

Tee braucht eine bestimmte Wassertemperatur um die Aromen frei zu setzen. Ich war vor vielen Jahren im Kaukasus im Urlaub und habe an einer Teeverkostung teil genommen.Der Tee wurde mit Hilfe eines Samowar zu bereitet.

Von derTeepflanze werden nur die jungen Spitzen mit der Hand gerntet.Die Hanglage macht den Einsatz von Maschienen unmöglich.

Teilweise abtöten von Bakterien aber auch herauslösen von Aromastoffen und entwicklung von Aromen.

Du kannst dir auch nen Tee mit lauwarmen oder kalten Wasser machen nur dauerts dann halt teilweise länger bis du den gleichen Geschmack hast wie bei heißem Wasser und manche Aromen kommen evtl gar nicht zum Vorschein.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich studiere in diesem Bereich

Heißer Wasser bewegt sich mehr daher zieht das seine schneller S dem neuen und Wasser wenn du den Beutel stundenlang im kalten Wasser lasst, nicht es auch den Geschmack an

edit. ... nimmt es auch den Geschmack an

0

Nein, beim kochend heißem Wasser verlierst du wichtige Stoffe wie Antioxidantien. Bei Grüntee auf keinen Fall mit kochendem Wasser! Mehr Geschmack löst sich bei so heißen Wasser nur bei Früchtetees.

0
@Moritz5800

Ich habe nie gesagt, dass es kochen muss, nur dass heißes Wasser mehr innere Bewegungsenergie hast

1

Weil im Teebeutel Keime sein können und die tötet man ab mit kochendem Wasser.

Auf der Verpackung steht ja: Immer mit kochendem Wasser aufgießen. Nur so erhalten sie ein sicheres Lebensmittel.

Was möchtest Du wissen?