Wieso zahlt Deutschland nicht seine Kriegsschulden an Griechenland und wendet Tricks und List an um sie nicht zu begleichen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Rahmen des Londoner Schuldenabkommens von 1953 wurde Deutschland ein Teil seiner Schulden erlassen. Die Regelung der Reparationsforderungen gegenüber Deutschland wurden bis zum Abschluss eines Friedensvertrages verschoben.

Als 1990 die deutsche Einheit verhandelt wurde, trat das völkerrechtlich bindende Zwei-plus-vier-Abkommen an die Stelle eines Friedensvertrages. In dem Vertrag wurden Forderungen nach Reparationsleistungen mit erledigt. Auch Griechenland akzeptierte das Abkommen damals.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kingpin1987
30.08.2016, 02:34

Griechenland hat dieses Abkommen nie unterschrieben, es heist nicht umsonst 2+4 ;)

0
Kommentar von kingpin1987
30.08.2016, 02:43

Mir schon bewusst deswegen wird ja geklagt

0
Kommentar von kingpin1987
30.08.2016, 02:44

Mir geht's vielmehr um die moralische Pflicht der Bundesregierung als um die Spielereien der Justiz

0
Kommentar von kingpin1987
30.08.2016, 02:49

Mir geht's hier nicht um die Schulden Griechenlands oder was da sonst noch passiert sondern um die SCHULDEN Deutschlands an Griechenland also ist mir das grade egal was da das hausgemachte Problem
Ist oder sonstiges des geht am Thema auch weit vorbei

0

Du gehst davon wie selbstverständlich  aus, dass da überhaupt Forderungen geltend gemacht werden können. Dem ist nicht so.

Wenn dem so wäre, dann wäre Griechenland Viel konsequenter in den Forderungen.  Aber sie sind lieber still, weil es besser ist und der Schuss sonst nach hinten losgehen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kingpin1987
30.08.2016, 02:27

Erkundige dich erstmal lieber bevor du sowas rausposaunst, Griechenland hat geklagt,sogar privat Personen haben geklagt google einfach mal Arvyris Sfountouris

0
Kommentar von kingpin1987
30.08.2016, 02:33

Rein von moralischen Standpunkt her wäre Deutschland in der Schuld diese zu bezahlen

0
Kommentar von kingpin1987
30.08.2016, 02:36

So ein Käse dieser Vertrag wurde nie von Griechenland unterschrieben 2+4 und nicht 2+100, es haben lediglich Deutschland  Russland(sowjet} Frankreich England{Britannien} USA an diesen Verhandlungen teilgenommen!

0
Kommentar von kingpin1987
30.08.2016, 02:42

Dann erkundige dich noch mehr und vlt wirst du etwas darüber finden dass Deutschland im 2 Weltkrieg die griechische national Bank "gezwungen" hat einem Kredit in Höhe von 500 Millionen Euro freizugeben

0

Seltsam das Krisenland.. sorry Griechenland jetzt mit Kriegsschulden usw. um die Ecke kommt.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kingpin1987
30.08.2016, 02:29

Jetzt ?? Die kommen nicht jetzt damit um die Ecke dieser Streit geht schon seit dem 2+4 Vertrag ;)

0
Kommentar von catweasel66
30.08.2016, 02:30

krisenland???  seit der flüchtlingskrise ist das thema doch vom tisch plötzlich. hat das keiner gemerkt von euch ???

0

Weil es keine Kriegsschulden gegenüber Griechenland mehr gibt. Die Fragen wurden im Londoner Schuldenabkommen geregelt und die darin bestimmten Summen sind gezahlt.

Wer versucht hat weitere Summen einzuklagen ist gescheitert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kingpin1987
30.08.2016, 05:44

Im Londoner schuldenabkommen wurde geregelt dass Deutschland erst zahlen muss wenn ein Friedensvertrag geschlossen wird

0

Was möchtest Du wissen?