Wieso wurde ich damit bestraft?

Support

Liebe/r Skyfy007,

Deine Situation klingt sehr besorgniserregend. Sprich bitte unbedingt mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Hier ist die Webseite der Seelsorge - dort kannst Du auch chatten, falls Du das lieber möchtest: http://www.telefonseelsorge.de/

Zögere im Notfall bitte nicht, den Notruf 112 zu wählen!

Herzliche Grüße

Klara vom gutefrage-Support

6 Antworten

Dein post ist schwierig für mich. Denn du stellst ja gar keine Frage...

Ich will trotzdem eine Reaktion versuchen.

Eigene schwule Neigungen oder eigenes Schwulsein zu akzeptieren ist sicher schwer. Für den einen mehr als für den anderen.
Aber es führt letztlich kein Weg daran vorbei. Und wenn du es einmal geschafft hast, wirst du sehr zufrieden sein können. Eine Glücksgarantie gibt es allerdings nicht - auch nicht bei Menschen mit anderer Präferenz.

Deinen Selbsthass wegen vermeintlicher Hässlichkeit kann ich nur bedingt glauben. Findest du dich nicht selber doch ein bisschen schön, oder wenigstens ganz ok so, wie du bist? Naja, zugegeben: Ich habe ein bisschen in deinen Fragen gestöbert...

Vielleicht hilft es, wenn du einmal nach deinen positiven Seiten Ausschau hältst. Ich bin sicher, du wirst da etwas finden! Aber sieh genau hin!

Bestrafen will dich niemand oder nichts!
Homosexualität ist überhaupt nicht negativ zu bewerten - außer von einigen zurück gebliebenen Trotteln.

Kleinwüchsigkeit ist wohl eine Laune der Natur. Ich weiß, dass man auch damit zufrieden leben kann. Man braucht möglicherweise die richtigen Freunde und sollte nicht auf die Meinung der anderen so viel Gewicht legen.

Trotz allem Mist, den du zurzeit erleben magst:

Glaube an dich selber und gib nicht auf!!!


Du wurdest nicht dafür bestraft, du bestrafst dich selber weil du deine Persönlichkeit leugnest und dich selber nicht akzeptieren willst.

Dein Glück kommt erst, wenn du dich und deine Eigenheiten akzeptieren und lieben lernst.

Es ist manchmal ein langer Prozess selbst mit seinen Vorlieben klar zu kommen.

Vielleicht solltest du es mal mit einer Therapie versuchen um besser damit leben zu können.

ich hoffe du kannst dich irgendwann so aktzeotieren wie du bist

alles gute

warum stehen schwule auf männer?

hey leute nicht haten oder so bin nicht homophob!! also ich hab heute auf insta ne anmache von nem typen bekommen (schwul) der aber voll weiblich aussah!! klar okay man sollte das akzeptieren aber was ich nicht verstehe ist wen die meisten männer weiblich sind also vom aussehen und art und so dann sind sie doch hetero wen sie auf männer stehen oder? und schwule die männlich sind und auf weibliche typen stehen stehen dann ja eigentlich doch auf frauen oder? ich meine warum machen die das dann?? also sagen das sie schwul sind? und ja wenn man es so betrachtet sind schwule ja fast schon auch lesbisch oder?? wen beide weiblich sind also sich so benehmen und so? hab meine kumpels gefragt und die finden das inteliegent also würde ich gerne mal wissen wie ihr das denkt!

...zur Frage

Bin ich homophob oder nicht?

Hallo zusammen,

Es geht um das Thema was schon Jahrhunterte lang diskutiert wird.

Bin ich Homophob wenn ich Schwule nicht akzeptiere aber toleriere? Ich bin nicht für Homosexualität weil ich der meinung bin das ein eine krankheit ist. Aber ich würde niemals einem schwulen etwas antun oder jemanden auffordern es zu tun um gottewillen wir sind alles menschen.. kann man das mit homophobie vergleichen?

...zur Frage

Wieso haben so viele Leute etwas gegen Schwule? .....

Hallo,

ich habe mal drüber nachgedacht und mir ist aufgefallen das wirklich viele Menschen etwas gegen schwule haben.

Viele Leute verbinden auch sofort " schwul " sein mit tuntig oderso.Aber das ist doch ganz das Gegenteil viele schwule wie z.B Ricky Martin,Marco Schreyl usw. sind doch sehr männlich.

Wieso ist das so das homosexuelle so diskriminiert werden ?

Und seit ruhig mal ehrlich... was denkt Ihr über homosexuelle ?

Würde mich mal interessieren :-)

Danke und Gruß

...zur Frage

Ich hasse mein Aussehen. Was tun?

Ich finde mich ziemlich hässlich, kann mich nicht akzeptieren so wie ich bin. Wie kann ich mein Aussehen akzeptieren?

...zur Frage

Wie kann ich verhindern das ich schwul werde?

Also ich habe seit 3 Tagen den Gedanken das ich schwul bin, weil in meiner Umgebung viel über schwule geredet wird. Ich hasse schwule und ich finde das ekelig. Habe aber Angst das ich so werde. Wenn ich nicht daran denke ist alles normal. Wenn ich mir einen runterhole dann immer auf Mädchen, aber ich will nicht das sich das ändert.

...zur Frage

Warum ist man homophob wenn man Schwvchtel sagt, aber nicht frauenfeindlich wenn man z.B. Hvre sagt?

Es heißt ja immer wer "schwul" heutzutage noch als Beleidigung verwendet, wäre intolerant, aber man macht doch das gleiche bei Beleidigungen gegen Frauen (beide Parteien werden aufgrund ihrer Sexualität angegriffen) also wieso wird es bei Frauen toleriert, aber bei Schwulen nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?