Wieso wurde die phantom brigade gegründet?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Ideologie das jemand alles bestimmt was sie zu tun und zu lassen haben wollten sie nicht. Sie wollen Frei sein und Leben. Mehr wollten sie gar nicht. Denen Gefällt einfach der Umgang mit denen als Person nicht sprich das einige denken sie wären was besseres weil sie mehr haben oderso. Ich glaube sicher kann ich es dir nicht sagen, das ihr Ziel der war ,den Anführer an die Spitze zu bringen und ihn regieren zu lassen da seine Wertvorstellungen für ihn und seine Gruppe richtig waren. Doch du sagst sie seien Nett zumindest zu ihren eigenen Kollegen, klar waren sie das denn jeder einzelne bringt mehr Power mit in den Bänken doch richtig Nett waren sie nie da auch Hisoka mit zur Bande gehörte zwar mit einem anderen Grundgedanke aber er wurde einfach angenommen da er Power hat. Ist einfach eine TeamRocket Bande die sich aber nicht versteckt.

Was möchtest Du wissen?