Wieso wurde der YouTuber open mind noch nicht verhaftet?

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man darf Drogen nehmen aber sie nicht besitzen

Niemand hat beweiße das er wirklich welche besitzt

Auserdem finde ich klärt er eig. ganz gut das thema Drogen auf

Da die Polizei nicht wirklich was machen kann da er ja immer Sagt das ihm die Substanzen in sein Wurstbrot gemischt wurden und da das konsumieren nicht illegal ist sondern nur der Besitz. Außerdem hilft der Polizei die Videos nicht da sie ihn in den meisten Fällen auf frischer Tat ertappen müssen.

Open Mind sagt immerwieder das er Drogen nicht verherrlicht.
Ihm werden die verschiedenen Drogen untergemischt
Und außerdem ist er kein Junkie den er ist nicht süchtig sondern hat einen Plan an den er sich hält so nimmt er die Drogen nur in einem bestimmten Abstand und zwar so das man nicht süchtig werden kann
Auch sagt er immerwieder das Drogen gefährlich sind und man aufpassen soll
Auch will er niemanden zum Drogen nehmen anstiften
Ich finde er klärt uns mit seinen Erfahrungen die er mit uns teilt auf was Drogen mit einem machen könnten.

Ich nehme übrigens keine Drogen und schaue seine Videos da diese sehr interessant und Lehrreich sind.
Ich habe auch nie vor Drogen zu nehmen.

Was möchtest Du wissen?