Wieso wurde das Haus nicht angegriffen?

15 Antworten

Man nimmt an, dass die Entführer von UA 93 sowie eines nicht gestarteten fünften Flugzeugs sich das weiße Haus und/oder das Capitol herausgesucht hatten als Anschlagsziel, es jedoch aufgrund des Widerstandes der Passagiere sowie im Falle des fünften Flugzeugs des nicht mehr durchgeführten Starts nicht schafften.

Der Anschlag vom 11.09.2001 ist eine Lüge. Der 09/11 ist bzw war ein geplanter Anschlag der Regierung von Den USA. An dem TAG sind nicht nur Flugzeuge in die Türme sondern auch Bomben hoch gegangen die von der Regierung sind. Alleine durch Flugzeuge wären die 2 Türme nie im Leben zusammengefallen. Die USA hat nachgeholfen und in vielen Zeit Zeugen Videos sieht man das auch. Ich hab einen alten Freund der damals ein paar Häuser weg von 09/11 war. Sogar er selbst sagt das es ein geplanter Sprengstoff Anschlag der USA war. Der Grund ist einfsch das die USA dort unten einreisen kann wegen Öl. Und das mit Osama Bin Laden oder wie der Typ heisst ist auch eine Lüge. Die Amerikanische Regierung ist an 09/11 hauptsächlich schuld das tausende Menschen gestorben bzw getötet worden sind.

Anzahl der Opfer hat bestimmt eine Rolle gespielt.

Und allein der Name "World Trade Center" ist ja schon ein Symbol für sich.

Außerdem ragte das WTC hoch in den Himmel und jeder, der in die Richtung gesehen hat, wird es gesehen haben.

Beim Weißen Haus hätte man vielleicht aus weiter Entfernung nur die Explosion wahrgenommen.

Vielleicht hatten diese Leute nur begrenzte Kapazitäten und mussten sich für einige Ziele entscheiden

Was möchtest Du wissen?