Wieso wollen so viele flüchtlinge wieder weg aus Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ne also an der Unfreundlichkeit kanns nicht liegen. Schließlich gibts in Deutschland doch mehr Befürworter als Gegner.....

MohammedMerhaba 18.01.2017, 18:56

Du recht habe.Ich auch nicht richtig deutscher aber deutschland bürger ich sehr zufrieden.sonst ich nicht hier.

0
Victoryice 09.02.2017, 11:17

Stimmt Beführworter sind in der Überzahl.

0

Hei, Geilbmw3er, weil viele Flüchtlinge nur "Flüchtlinge" sind, die in Deutschland das Paradies erwarteten und nun sehen, dass sie daheim
ihr Leben müheloser gestalten können. Das hat selbstverständlich auch damit zu tun, dass die Deutschen sich ihnen gegenüber frostig verhalten (ausdrücklich: Gegenüber den "Flüchtlingen" in Gänsefüßchen). Und so. Grüße!

Geilbmw3er 16.01.2017, 17:33

vllt dachten die auch frauen sind hübscher in deutschland weil geht so hier in meiner stadt

0
Victoryice 12.02.2017, 10:13
@Geilbmw3er

Frauen ermöglichen hier auch Bleiberecht Kinder richtig?Und Übergriffe Belästigungen da gab es Fälle,diese Frauen sagten Nein danke!Anmachen fiese Komentare Frauen gegenüber Flüchtlinge muss doch nicht sein!Wenn Frauen freiwillig ja sagen okay,aber nicht sowas!

0
Victoryice 12.02.2017, 10:09

Flüchtlinge gehts besser als Obdachlose!Haben doch alles und hier  leben Menschen auf der Strasse,oder Flüchtlinge zünden die an!Entsetzlicher Vorfall!Wohnungsnot,und Flüchtlinge kommen noch dazu .Bekommen Wohnungen und andere???

0

Weil es ihnen in Deutschland nicht so gefällt (Temperatur,Kultur ...)und weil sie mehr versprochen bekamen als sie tatsächlich bekamen.

LG Lina

Ändere mal "viele" in "einige" bitte um.

Ich vermute mal, dass das mit der englischen Sprache zusammen hängt und damit, dass EINIGE Flüchtlinge in GB Verwandtschaft haben.

Bekommen Geld dafür,und eine Wiederkehr ist das ausgeschlossen wenn die wieder kassieren wollen?So viele wollen doch gar nicht weg auserdem!!!

kaufi 09.02.2017, 11:31

Das denke ich auch. Zudem wird viel Augenwischerei betrieben....

0
Victoryice 12.02.2017, 09:54
@kaufi

Und jetzt sollen die noch mehr bekommen,zum Anreiz Deutschland wieder zu verlassen,anstatt unsere Regierung einfach mal durchgreift.Hätten die nicht so viel genommen,was die noch immer tun wäre das nie ein Thema gewesen!1Weg kommen 1000 nach!Unüberlegtes Chaos muss man nicht verstehen!Da kommen die ja nie mehr raus,und die Kosten werden uns in die Armut stürzen!

0

Viele Flüchtlinge hatten sich hier eine bessere Zukunft erhofft. Bei uns ist die Sprache schwer, es gibt kaum Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten, viele leben noch in Sammelunterkünften und Turnhallen. Da überlegt man sich schon, ob es anderswo schöner ist.

Wer wird denn freiwillig ein Land verlassen, wo Milch und Geld - Bleiberecht mit lebenslanger Versorgung - fließt?

MohammedMerhaba 18.01.2017, 18:58

Ich nicht richtig deutscher aber etwa halbe deutscher.Du recht haben.Sonst keiner von ausländer hier.Deutschland sehr gut.

0
Victoryice 12.02.2017, 09:58

Stimmt besser können die es ja nicht haben,und wenn die noch die Möglichkeiten nutzen,wieder zurück in die Heimat,und nach einer Zeit zurück gibst es noch Kohle!Oft wiederholt lohnt es sich,und mehrfach anmelden in Orten klappt wohl auch!Bekommen Bewährung und bleiben.Flüchtlinge gehts hier gut bekommen alles,ein Paradies .

1

In Deutschland ist niemand unfreundlich zu den Flüchtlingen.

Die Erwartungen, Wünsche und Vorstellungen der Flüchtlinge, stimmten nicht mit der Realität überein.

Geilbmw3er 16.01.2017, 20:37

niemand ?  in ersten quartal 2016 gab es 345 fälle von angriffen gegen flüchtlingsunterkümfte

0
livechat 17.01.2017, 00:41

Sie merken, dass weder ihre Vorbildung noch ihre Arbeitserfahrung für den erhofften Erfolg ausreichen. Denn Arbeit gibt es – wenn überhaupt – nur im Niedriglohnbereich für Unqualifizierte.<<
Und wir merken, dass sowohl bei der Arbeit als auch beim Erlernen der deutschen Sprache die >>Konzentrations-fähigkeit und das Durchhaltevermögen<< der jungen Männer sehr gering sind.

1
LinaFanta1994 17.01.2017, 20:37

@Geilbmw3er

Ich hätte gerne mal die Quelle von den bösen Deutschen.Das mit den 345 Angriffen ist Stammtischgepöbel. LG Lina

2
Geilbmw3er 18.01.2017, 02:41

Nein, das is aus der Statistik des BKA

0
MohammedMerhaba 18.01.2017, 18:55

ich auch nicht richtig deutscher.aber alle deutsche gut und alle freundlich.Du richtig sagen meine kollege auch flüchtling und schimpfen weil viel versprechen aber nicht viele geld bekommen.Er sagen money money millionen ich bald haben.

0
Victoryice 12.02.2017, 10:06

Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte,es gab auch Flüchtlinge die hier Terror betrieben haben was ist da mit!Es gab 12 Tote?

Nicht nur immer die armen Flüchtlinge nicht nur da geschieht viel Unrechtes!Bitte auch mal beide Seiten sehen!Beides ist nicht okay!

Und unfreundlich zu den Flüchtlingen ist nimand!Die ganze Sitvation ist ein Chaos ohne Ende!

1

Viele Verwandte dort, und Englisch können sie doch fast alle,  plus lockere Meldebedingungen (bisher).

Viele wollen nicht von hier wieder weg sondern sind hier gelandet obwohl sie ein anderes Ziel hatten. England hat meist den Vorteil der englischen Sprache die viel Flüchtlinge am besten beherrschen.

Geilbmw3er 16.01.2017, 17:10

lol zeig mir mal ein flüchtling der korekt englisch spricht ^^

1
JohnJohnson0800 16.01.2017, 17:12
@Geilbmw3er

Was ist das für eine unqualifizierte Aussage wie viele kennst du überhaupt ? Hast du je was mit ihnen zu tun gehabt ? Hab ich gesagt das sie die Sprache perfekt beherrschen ? Das am besten war darauf bezogen welche Fremdsprache sie am besten beherrschen!

1
Geilbmw3er 16.01.2017, 17:14
@JohnJohnson0800

ich kenne mehrere (bin selber aus ost türkei von daher ^^) ist halt auch eine terorgefahr 

0

Vielleicht ist denen die Arbeit zu hart oder denen  jeden Tag Sauerkraut vorsetzen vertragen die auch nicht oder denen ist es zu kalt bei uns oder bei denen ist es lange Dunkel oder denen gefällt der Umgang nicht oder sind die Sozialkassen bei uns Pleite gegangen.

Geilbmw3er 16.01.2017, 20:34

wieso hart arbeiten ? ich dachte die faulenzen wie die ganzen hartz 4 emfenger bei uns ? ^^

1
Panzersperren 17.01.2017, 09:28
@Geilbmw3er

Einige wurden durch Krankheiten zu H 4 Empfänger,

Auch können viele  Millionen Deutsche nicht lesen und schreiben :

0
Victoryice 12.02.2017, 10:02

Die Sozialkassen werden aufgefüllt Klein und Mittelverdiener werden es noch richtig zu spüren bekommen noch weniger vom Lohn!Flüchtlinge gehen vor!Grossverdiener tut es ja nicht weh!

Politiker verstehe die nicht,Arbeiter gehen arbeiten und werden absichtlich noch höher belastet Steuer,nur damit unfasstbar!!Nach der Wahl kommt sicher genau das!

0

Was möchtest Du wissen?