Wieso wollen meine Eltern mir das nicht verraten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht ist es eine peinliche Geschichte. Von Adoption o.ä. würde ich nicht gleich ausgehen. Wenn Dich der Gedanke allerdings nicht loslässt, wirst Du wohl Deinen Mut zusammennehmen und sie direkt darauf ansprechen müssen. 

Ranzino 08.08.2017, 22:53

Siehe ihre Antwort auf meine Fragen: weder ihr Bruder noch sie selbst sieht den Eltern ähnlich.  Na, was würdest du denn da draus schließen ?  :) 
Die Antwort der Eltern wird mit großer Wahrscheinlichkeit peinlich ausfallen. Zumindest, wenn man es doch wohl besser beizeiten aufgelöst hätte. ;)

0
cheekything 08.08.2017, 23:35
@Ranzino

Das man darauf kommt, steht außer Frage. Es ist aber keineswegs ein eindeutiges Indiz ;)

0

Vieleicht wandelst Du Deine Frage einmal ab und fragst sie warum sie Euch diese Frage nicht beantworten wollen.

Oder Du fragst einmal Eure Großeltern / Tante / Onkel in einem "günstigen" Moment.

Erzählst Du Deinen Eltern alles?

Oha, die echte Antwort könnte dir dann nicht gefallen. Evtl. bist eben nicht die Tochter deiner "Mutter". 
Siehst denn deinem Bruder ähnlich UND er der Mutter ? Dann seid ihr evtl. Halbgeschwister.

AnnaCookieAnna 08.08.2017, 22:43

naja wir sehen uns alle nicht ähnlich. Ich nicht wie mein bruder, mein bruder nicht wie unsere Eltern und bei mir genauso

0
Ranzino 08.08.2017, 22:50
@AnnaCookieAnna

Achje.... ich sagte ja schon: dir wird die Antwort nicht gefallen.
Hast denn schon mal deine Geburtsurkunde zu Gesicht bekommen ?  Könnte interessant werden, aber dich auch traurig stimmen.

0

Na ja Beim Betten machen haben die dich auch nicht gefunden.

Was möchtest Du wissen?