Wieso wirkt schwarzer tee kurz gezogen anregend und lang gezogen beruhigend?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ganz einfach das Teein oder Coffein beides das selbe löst sich in den Ersten 3 Minten , danach die Bitterstoffe , was den Tee dann auch bitter schmecken lässt . 

Das er nach 3 Minuten beruhigend wirkt ist meiner Meinung nach aber nur was so allgemein gesagt wirkt .

Bei mir klappt das mit dem beruhigen schon mal gar nicht weil ich mich immer tierisch aufrege wenn ich den zu lange ziehen lassen habe . 

Gruß 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicoWal
26.03.2016, 13:54

Vielen lieben Dank👍

0

Durch die überdosis von Koffein/ Teein wird man müde...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?