Wieso wird Tony Romo so gehatet?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Prescott (Romos eig. Ersatz) macht seinen Job echt gut und deshalb wollen viele dass Prescott weitermacht ;) never change a running system

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass er gehatet wird, ist meiner Meinung nach etwas übertrieben.

Momentan ist halt fraglich ob er zurück kommt, da er verletzt war, nicht mehr der jüngste ist, und Prescott zurzeit nen ziemlich guten Job macht.

Generell wird Tony Romo aber öfters dafür kritisiert, dass er insbesondere in den wichtigen Spielen und in der Post-Season, wenn er unter Druck steht, oft versagt (er hat nur 2 seiner 6 Postseason-Spiele gewonnen) Außerdem machen sich einige häufiger darüber lustig, dass er sich relativ schnell verletzt und bei 'nem Hit häufiger erstmal liegen bleibt (im Gegensatz zu z.B. einem Andrew Luck, der nach 'nem Sack sofort wieder aufsteht und dem gegnerischem Spieler gratuliert^^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also von "haten" habe ich auch noch nichts mitbekommen. Die Frage die sich zur Zeit stellt ist ob er wieder zum Einsatz kommt.

Zum einen ist er die NR. 1 und bekommt 20 mal so viel Geld wie Prescott.

Auf der anderen Seite macht Prescott einen tollen Job und Dallas steht bei 5-1. Und wie sagt man "Never change a winning team".

Das spaltet im Moment die Geister. Ich würde mal sagen ein echtes Luxusproblem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er war, wie so oft verletzt und sein Ersatz, Erstrundenpick Dak Prescott, zeigt zur Zeit verdammt gute Leistungen, neuen Rekord aufgestellt. Einen Hate gegen Tony Romo habe ich so jetzt nicht verspürt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdf1604
20.10.2016, 14:08

Ich korrigiere Viertrundenpick

0

Was möchtest Du wissen?