Wieso wird Schönheit immer mit schlank sein gleichgestellt?

Das Ergebnis basiert auf 23 Abstimmungen

Ich sehe es anders 52%
Ich sehe es genau so 30%
Für mich ist schön = schlank 17%

15 Antworten

Für mich ist schön = schlank

Kommt drauf an wie du Schlank definierst

Knochig-Dünn ist halt auch nicht gut.

Schlank-Normal ist am besten

aber nein ich habe noch nie ein übergewichtiges attraktives Girl gesehen das widerspricht sich für mich komplett. Es ist einfach nur unattraktiv je nach Ausprägung, und schlimmer noch: extrem ungesund (ähnlich bei Knochen dünn)

Ich meine Model schlank oder wie bei Instagram es oft dargestellt wird

0
Ich sehe es anders

Hi, es hat was mit gesellschaftlichen Machtverhältnissen zu tun, denn dünne Körper sind als "normal" festgelegt und dicke/fette Körper als abweichend/krank.
Das nützt z.B. dem Kapitalismus, denn die meisten menschen sehen nicht so aus und müssen dann Geld ausgeben, weil sie versuchen, so zu werden (z.B. Fitnessstudio, Abnehmpillen, ...).

E X A K T

1

Viele Leute, die ich im Fitnessstudio sehen traurig aus und sie haben einen imaginären Zettel auf der Stirn auf dem steht: hat mir mein Arzt empfohlen (zu hoher Blutdruck, Rückenschmerzen, Diabetes Typ2). Vormittags treffen sich Rentner zum Gruppentraining. Irgendwie kann ich das "Manhatten-Syndrom" im Fitnessstudio nicht ausmachen.

0
Ich sehe es anders

Doch, die Attraktivität eines Menschen hat etwas mit dem Gewicht zu tun (aber selbstverständlich nicht nur, da spielen viele Faktoren eine Rolle). Ich finde, dass Menschen mit Übergewicht weniger attraktiv sind. Natürlich kann man das durch viele Dinge wettmachen, auf das "Gesamtpaket" kommt es an. Aber grundsätzlich finde ich schon, dass Übergewicht die Attraktivität eher verringert.

Mit dem schlank sein sollte man es nicht zu eng sehen. Alles von schlank bis normalgewichtig bis zum oberen Normalgewichtsbereich find ich ok und attraktiv.

Übergewicht ist auch ok. Nur in meinen Augen halt weniger attraktiv.

Ich sehe es anders

Ich sehe das komplett anders. Ich habe es sehr oft erlebt, dass Menschen die ich als schön empfunden habe ihre Attraktivität für mich in dem Moment verloren haben als sie zum ersten mal den Mund aufgemacht haben. Meist weil sie entweder dumm oder arrogant waren. In den allermeisten Fällen beides zugleich.

Also, Attraktiv oder auch schön ist das Gesamtpaket.

Schönheit heißt für mich vor allem ein schönes Gesicht.

Beim Körper gibt es Schönheit in verschiedenen Größen und Formen. Es kann reizvoll sein wenn die Frau etwas fülliger ist, wenn das zu ihr passt.

Schlank kann auch schön sein, solange sie nicht zu dürr ist. In der Wirklichkeit ist es bei den meisten ok, aber Models sind oft zu dünn.

Es ist aber aus Befragungen bekannt, dass Frauen durchschnittlich eine schlanke Frauenfigur am besten finden, auch bei sich selbst, aber Männer eine mittlere Frauenfigur.

Was möchtest Du wissen?