Wieso wird pc gaming so gelobt!?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist ein Unterschied wie viel ein PC tatsächlich leisten kann und wie die Spiele programmiert werden und auf welche Hardware angeschnitten ist.

Der PC selbst kann allein durch Hardware wesentlich mehr leisten. Es gibt auch langsam immer mehr Spiele die mehr Ram brauchen, ebenfalls in der Grafikkarte.

Pc Spiele haben so auch mehr Effekte als auf der Konsole.

Für miese Ports ist der jeweilige Publisher/Entwickler Schuld und nicht der PC als Ganzes. Manche schrauben auch eine Fps Grenze und Höchstleistungsbremse rein. Nimm die raus, passe richtig an und Zack, ein grafisch wunderschönes Spiel.

Ich selbst hab ne Xbox, mein Freund hat sich seinen Gamer PC selbst zusammengebsut, weil er sich damit auskennt. Richtig gute Gamer PCs haben halt einfach eine viel bessere Grafik als Konsolen. Das ist einfach so. Konsolen schaffen so hohe Grafik und Leistung halt aus Prinzip nicht. Mir ist sowas eigentlich Wurscht, ich hatte schon die PS1 und würde auch heutzutage noch mit der Spielen. Aber viele wollen halt super perfekte Grafik und und und.. das kriegt man bei einer normalen Konsole halt nicht hin

Rick501 01.02.2015, 09:29

Es geht nicht nur um die Grafik, mir geht es vor allem um die weitaus geringeren Einschränkungen, am PC gibt es Mods, ich kann entscheiden ob ich mit Controller oder Maus+Tastatur spielen will, ich kann nebenher noch nützliche Programme laufen lassen etc. Dazu gibt es auch noch sehr viele Spiele die es nur am PC gibt, weitaus mehr als sämtliche "Exklusiv-Titel" auf den Konsolen.Die Aussage vom FS bezüglich "60 fps mit stutter/lags" kann ich nicht bestätigen, solange der PC halbwegs was taugt ist es bei den meisten Spielen auch möglich mit kaum ruckeln zum laufen zu kriegen.Außerdem finde ich 30fps vollkommen inakzeptabel, flüssig ist das für mich nicht, außerdem laufen die Spiele auch auf den Konsolen selten wirklich konstant mit 30fps...

0

Ich möchte niemandem zu nahe treten aber das ist genau das was ich ansprechen wollte...klar ist die reine technische leistung eines pcs besser und klar ist mit entsprechender hardware die grafik/framerate besser aber die umsetzung dafür (software) ist eine katastrophe.ich und alle meine freunde/bekannte haben die gleichen probleme mit den spielen (und ja da sind welche dabei die sich mit der materie bestens auskennen).und ja ich nutze den inspector/overrider und überwache meine hardware ob sie mich ausbremst aber das tut sie nicht...meine frage war wohl falsch formuliert.....lag spikes,stuttering usw sind mir erst seitdem ich einen pc besitze ein begriff...und selbst tweaken hilftnicht vollständig....also steht da die reine theorie des super pc spielens gegen die ernüchternde praxis

Rick501 01.02.2015, 09:43

Bei was für Spielen hast du diese Probleme?Also ich sehe das Problem nicht, ich kann eig. alles sehr gut spielen (bis auf Arma 3 ^^ ), falls du auf solche Spiele wie AC:Unity anspielst, sowas kaufe ich mir sowieso nicht, auch wenn der PC-Port perfekt wäre das absolute Geldverschwendung.Ich persönlich wäre nicht zufrieden damit Spiele auf 30FPS zu spielen, meinen Ansprüchen würde das einfach nicht genügen, da nehme ich ein bisschen Arbeit um Grafikeinstellungen zu optimieren liebend gerne in Kauf.

0

Bei PC's hat man mehr Freiheit. Man kann neben dem Spielen einfach noch im Browser was suchen, Spiele modden, sich auf sozialen Netzwerken herumtreiben etc. Bei einer Konsole ist man sehr eingeschränkt in den Möglichkeiten, außerdem ist ein PC für viele auch "besser" bzw. angenehmer zu bedienen (auch in Spielen).

Weil PCs im direkten Vergleich technisch einfach besser sind, nur muss man von der Technik eben Ahnung haben, bei den Konsolen nicht...

Canimbenim2009 01.02.2015, 09:51

Ich würde mal behaupten das ich davon ahnung habe...nba 2k15 camera/sound issue...dx11 problem der batman titel...bioshock texturestreaming probleme usw..dies kriegt man auch mit tweaks nicht vollständig beseitigt..und das sind nur ein paar titel...

0
Rick501 01.02.2015, 09:52
@Canimbenim2009

Interessant, ich habe weder mit den Batman Spielen noch mit Bioshock irgendwelche Probleme ^^

0
Canimbenim2009 01.02.2015, 09:56
@Rick501

Ok wenn sie damit keine probleme haben und selbst assassins creed unity bei ihnen ohne jegliche framedrops,stuttering läuft dann haben sie einen super pc..

0
Rick501 01.02.2015, 09:58
@Canimbenim2009

Habe ich das behauptet?Nein, habe ich nicht!Unity würde ich mir nicht einmal kaufen wenn der PC-Port perfekt wäre... Außerdem lief/läuft Unity auch auf den Konsolen sehr schlecht.

0
Canimbenim2009 01.02.2015, 10:09
@Rick501

Ich lasse mich auch gerne belehren..das häufigste problem bei mir ist das stuttering aber nicht bei allen spielen..woran könnte das liegen ausser am spiel selbst??ja,eine ferndiagnose ist schwer aber für tipps bin ich offen...bemerkbar macht sich dies wie ein leichtes zuckeln bei kameraschwenks...keine fpsdrops in diesem moment...gpu ist ok cpu auch...specs habe ich ja geschrieben...shadow of mordor,fifa 15,watch dogs,ryse son of rome..alles aktuelle spiele laufen top...aber bei einigen anderen tritt es auf und da ich meiner meinung nach ein hw oder sw problem ausschliesse war wohl damit auch meine frage begründet warum das pc gaming so toll ist wenn vieles mies programmiert ist..danke für die antwort

0
Rick501 01.02.2015, 10:16
@Canimbenim2009

Wäre gut zu wissen bei welchen Spielen genau du diese Probleme hast, es gibt vielleicht schon Spiele die zu sowas neigen, vielleicht sind deine Grafikeinstellungen aber auch einfach zu hoch eingestellt, die GTX 970 ist zwar gut, aber für alle Spiele auf den absolut höchsten Einstellungen reicht sie auch nicht immer.

0

PC sind technisch besser

Was möchtest Du wissen?