Wieso wird NADP unterschiedlich dargestellt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist Jacke wie Hose, wie man so sagt, also sch...egal.

Die Phosphatgruppen liegen so vor, wie sie eben beim pH der Zelle vorliegen.

Oder genauer gesagt liegen sie nicht vor, sondern nur im zeitlichen Durchschnitt mehr oder weniger häufig.
Bis du papp gesagt hast, haben wahrscheinlich mehr dieser Gruppen in deinem Körper ein Proton aufgenommen und wieder abgegebn als es Sterne im Weltall gibt.
Und das sind immerhin so grob 100 Millarden mal 100 Milliarden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luca2698
23.11.2015, 21:25

Danke, das hat mir geholfen

1

Was möchtest Du wissen?