Wieso wird man von McDonald's dick?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Fleisch und Salatsauce sind extrem fett aber der Hammer ist das MC Doof extrem viele Geschmacksverstärker benutzt die dazu da sind den Appetit zu steigern und das wir viel mehr Hunger bekommen. Das Zeug wird pur in den Burger gespritzt Schlimm sind auch die Shakes das ist so ungefähr das schlimmste was man dort bestellen kann weil sie Unmengen Fett enthalten. Finger weg von diesen Läden. Zum Thema Hygiene sag ich lieber nix sonst wird Dir schlecht.

  1. Alles dort trieft vor Fett.
  2. Das Essen macht nciht satt, deswegen isst man immer mehr davon.

in der sauce ist viel fett drinnen und das burger fleisch wird in reinen fett gebraten wenn du dann noch die kohlenhydrate des brötchens dazutust hast du wieder ein speckfältchen mehr!!! +pommes in fett fritiert und dazu noch eine sauce mit viel fett und wenn du dann noch nuggets dazu isst!! Naja!! Das wird wunderbar fettig!! ;)

es liegt an der zusammensetzung der bestandteile: das brot aus weisses auszugsmehl und das fleisch hat fett und cholesterin, insgesamt auch viele kalorien, mit der zeit macht das dick UND UNGESUND

In dem Essen von McDonald`s steckt extrem viel Fett und allein dadurch wirst du schon fett.

hey, Naja in den burgern und pommes steckt halt FETT und dieses fett macht dick...Das ist das fett in denen die pommes zubereitet werden.. lg.Ceyda :)

Was möchtest Du wissen?