Wieso wird man komisch angeschaut, wenn man mit Kumpels in Kneipe ist und sich ein Glas Wein bestellt, während alle anderen Bier bestellen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Weil es eher ungewöhnlich ist, in einer geselligen Runde in der Kneipe ein Wein zu bestellen, da es gesellschaftlich gesehen nur bei Politikern, Geschäftsmännern, Gourmets usw.. zu gesellschaftlichen Anlässen getrunken wird.

Kurz und knapp, es schaut ungewöhnlich aus. Ich kenn dein Freundeskreis nicht, aber wenn es alle Biertrinker sind ist klar dass die so gucken. (Dann kommt es auch noch auf das geistige Alter an.)

Jetzt kommt die entscheidende Frage, wer Dich dann dumm anschaut, die Kumpels oder aber die Bedienung?

Es ist eher nicht unüblich, dass man auch in einer Kneipe lieber ein Glas Wein als Bier trinkt und mich hat deshalb noch niemand komisch angeschaut. Genauso ist es übrigens bei Apfelsaftschorle oder Cola...  

Wenn es tatsächlich Deine Kumpels sind, solltest Du sie konkret fragen, ob sie damit ein Problem haben

Die Bedienung fragt sich vermutlich, warum sich ein weltgewandter und offensichtlich kultivierter Weintrinken mit biersaufenden Proleten umgibt ;)

So ein Quatsch - wird man tatsächlich komisch angeguckt? Ich kann das nicht bestätigen.

Was möchtest Du wissen?