Wieso wird man Gelb beim Leberkrebs?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gelbsucht und Hepatitis sind auch Leberkrankheiten. Die Gelbfärbung kommt durch Probleme mit bestimmten Blutfarbstoffen, die die Leber nicht mehr abbauen kann. Bei vielen Lebergeschichten kommt die Gelbfärbung vor, ist ein Zeichen für ein ernstes Problem. Und das Wort ist ansteckend!

Ansteckend ist das nicht.

Die Ursache für die Gelbsucht liegt darin, dass die Leber gewisse Giftstoffe nicht mehr abbaut und diese Stoffe dann mehr und mehr im Körper vorhanden sind. Dadurch kommt es dann zu der Gelbfärbung.

Die gelbe Farbe kommt in der Tat vom Bilirubin, das Erscheinungsbild nennt man Ikterus. Unter dem Begriff kannst du ja mal gugeln. Bei Wiki zum Beispiel:
http://de.wikipedia.org/wiki/Ikterus

Gelber Fingernagel - Krankheit?

Hallo.. seit ein paar Tagen ist mein Daumen von der linken hand merkwürdig gelb (siehe bild)... was kann das sein?

ich rauche nicht, lackiere nicht oder mache sonst was unnormales mit dem daumen.. ;)

es ist nur der eine finger (daumen)

habe schon was von hepatitis (gelbsucht) usw. gefunden.. aber sonst ist an mir nichts aussergewöhnlich...

...zur Frage

Wie wahrscheinlich ist es bei einer Hepatitis A auch gelb zu werden?

Hallo,

angenommen ich stecke mich mit Hepatitis A an, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass man dann auch eine Gelbsucht bekommt?

...zur Frage

Altenheim Bewohnerin Blut erbrochen Arzt wurde nicht geholt?

Also heute eine Dame im Altenheim wo ich als Altenpflegehelfer arbeite sich übergeben direkt zum Frühstück..

dan zum Mittagessen und dan noch im Bett nochmal dan habe ich gesehen das blut im erbrochenen war ...habe dan gleich die fachkraft geholt..die hat gemeint da holt man keinen arzt..und hat gemeint das ich es auch nicht dakumentieren soll das sie blut erbrochen hat,,..ich als pflegehelfer muss auf die fachkraft hören...

die frau hatte einen blutdruck von 137/156

temperatur war 36.9

puls 70

blutzucker nromal..dan hat die geemeint kein grudn zur sorge die fachkraft...naja was meitn ihr zu der sache hat die fachkraft richtig gehandelt?

die frau hatte bis heute abend noch bauchschmerzen bis ich feierabend hatte,,,

ich hatte geteilten dienst heute deswegen weiß ich das alles von morgens bis abends..

...zur Frage

Leberkrebs im Endstadium, wie lange Lebenserwartung?

Hallo, meinem Opa 78, wurde vor einem Monat etwa Leberkrebs diagnostiziert. Ins Krankenhaus kam er wegen Bauchschmerzen, kurz danach stand die Diagnose. Ein Tumor von 18cm, und noch einer von 5cm. Die Leber allein besteht nur noch aus 2cm! Die Ärzte, meine Familie und auch Opa selbst lehnen in solch einem Fall die Chemo ab. Behandelt wird er lediglich nur noch wegen der Schmerzen. Übelkeit, Erbrechen, Blähbauch, Gelbsucht, vorallem nachts verstärkt Schmerzen und Husten hat er. Das alles kam innerhalb weniger Wochen hinzu. Laut Ärzten ist er im Endstadium. Wie lange er noch etwa zu leben hat wollte mein Opa nicht wissen, auch meine Familie nicht. Ich jedoch würde es gerne wissen, ihn ewig so leiden sehen möchte ich nicht, so hart es klingt, ich wünsche mir dass er bald befreit von allem wird.

Wie sieht es aus mit der Lebenserwartung bei Leberkrebs im Endstadium? Kennt sich wer aus? Wie lang lebt ein Patient in Etwa noch mit solchen Symptomen und einer Leber die nur noch 2cm Ausmaß hat?

...zur Frage

Wie hoch ist die Lebenserwartung bei Leberkrebs im Endstadium?

Hallo erst mal, also meine geliebte Oma hat jetzt letzten Sommer ca August Leberkrebs in Endstadium diagnostiziert bekommen . Als ich bei Ihr zu Besuch War um nach ihr zu sehen traute ich meine Augen nicht mehr. Denn die eins so fitte schlaue und fleißige Oma die wirklich noch fit wie ein 40 jähriger mit 70 War lag ganz gelb vor Gelbsucht nur noch auf dem Bett und kann selbst nicht mehr essen und trinken, krümmt sich vor Schmerzen, kann sich selbst nicht mehr bewegen es War so traurig dass ich diesen Anblick wohl nie wieder vergessen werde. Jetzt zu meiner Frage und zwar wie lange ca habe ich noch mit ihr? Ich kann mir wirklich schwer vorstellen dass sie von uns geht.

...zur Frage

Kann man festellen ob jemand an Erstickungstod gestorben ist?

Ich frage mich oft ob es festellbar ist...

weil ich arbeite im altenheim und da ist mal eine Frau gestorben als sein sohn (alleine) bei ihr war...ist schon 2-3 jahre her...

naja der sohn musste für die zahlen die ganzen kosten...und auch evtl das haus verkaufen usw...

naja wäre ja für seine gunsten gewesen...ich denke eher nicht das er es gemacht hat aber sowas geht einen dan schon durch den kopf,,

danke..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?