Wieso wird Laminat / Parkett immer in Lichtrichtung verlegt? Welche Gründe gibt es dafür?

Das Ergebnis basiert auf 12 Abstimmungen

In Lichtrichtung 100%
entgegengesetzt zur Lichtrichtung 0%

1 Antwort

In Lichtrichtung

In Lichtrichtung ist Grundsätzlich richtig, es gibt Ausnahmen wie z.B.: sehr kurze aber breite Räume. Wenn man nicht Richtung Licht legt sehen die Längsfugen gegen das Licht betrachtet wie eine "Treppe" aus. Mit Kopfstößen hat es eher weniger zutun. Kannst ne Menge NAchlesen bei martenfussodentechnik.de

Laminat legen - doch in welche Richtung?

hallo! ich möchte später laminat verlegen, doch bin ich mir noch immer unsicher in welche richtung ich das laminat verlegen soll/muss...

der raum selbst ist selbstverständlich nicht ganz so krumm und schief^^... wenn ich mich nicht irre, verlegt man das laminat doch vom fenster weg - sprich in der skizze von links nach rechts, wobei ich links oben anfangen würde... nun frage ich mich aber, was mach ich dann bei der kleinen ecke links unten? die bretter wären alle nur etwa 1 meter lang und auch nicht voneinander versetzt (dazu wären sie halt nunmal wieder zu klein)...

wenn ich das laminat andersrum verwegen möchte, also längst von der tür weg, dann müsste ich von links unten in der ecke zuerst die lange wand entlang legen... das wäre mit sicherheit auch laminatsparender... aber dann stellt sich mir die nächste frage: der ecke ist SEHR eng... etwa 1 Meter breit und 1 Meter hoch (mit Schräge)... drum müsste ich auf dem laminat sitzen, während ich selbiges verlege... das geht doch net, oder?

gebt mir mal bitte nen tipp ;o)

...zur Frage

Kork auf Laminat verlegen?

Bei mir im Arbeitszimmer ist Laminat verlegt. Mir gefällt es nicht, und ich möchte Kork darüber verlegen. Was ist besser? (das Laminat muß drin bleiben):

a) schwimmende Verlegung

b) fest verkleben

...zur Frage

Wie verlege ich Laminat für einen großen Raum?

Hallo, ich habe einen sehr großen Raum 10m x 10m. Darauf soll jetzt Laminat von mir verlegt werden.

Ich habe mir online Videos angeschaut, wie man Laminatböden verlegt. Jetzt meinte ein Verwandter aber, dass man bei sehr großen Räumen noch weitere Sachen zu beachten hat. Z.B. sollte man das Laminat in meinem Fall bei 5 Meter teilen.

Stimmt das? Ich hätte dann mitten im Raum eine häßliche Leiste. Was muß ich sonst noch beachten?

...zur Frage

Laminat verlegen auf OSB auf Kanthölzer?

Hallo, ich würde gerne bei mir Lamit verlegen und muss eine Höhe von 10cm ausgleichen. Meine Idee war das ich auf den aktuellen Boden (altes Echtholz Parkett), Kanthölzer befestige. Auf diese Kanthölzer OSB Platten montieren und dann Trittschal und das Laminat.

Die Fragen wäre:

1.) Würde das ohne Probleme funktionieren

2.) Wenn Ja, in welchen Abstand sollte ich die Kanthölzer optimal verlegen?

...zur Frage

Laminat verlegen bei stehender Einbauküche

Wenn ich bei stehender Einbauküche Laminat verlege, natürlich bis unter die Fußleiste, und der Geschirrspüler geht kaputt und muß somit ausgetauscht werden, geht er doch wegen des Fußbodenaufbaus nicht raus. Wie muß ich Ihn dann verlegen?

Gibt es da überhaupt eine Möglichkeit? Oder muß ich dann gegebenenfalls das Laminat wieder rausreißen?

...zur Frage

Laminat verlegen oder Parkett bearbeiten?

Hallo

ich habe folgendes Problem. Ein Zimmer mit veraltetem Parkett soll bewohnt werden. Ist es sinnvoll den Parkettboden zu versiegeln o.Ä. und wenn ja ist es als Laie möglich das ganze selbst durchzuführen? Oder wäre es klüger den Parkettboden rauszuholen und einen Laminat zu verlegen. Ich habe leider garkeine Ahnung davon und muss das relativ zügig entscheiden und durchführen (lassen). Tendiere zum neuen Laminat, wieviel sollte ich für ein 17qm großes Zimmer kaufen und worauf muss ich achten?

Dankeschön!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?