Wieso wird die CDU immer weniger gewählt?

7 Antworten

Weil sie meiner Meinung nach in vielen Hinsichten eine sehr konservative Einstellung hat und sich nur ungern der nach der heutigen Zeit richtet.

Aber das ist nur meine persönliche Einstellung . Vielleicht bin ich auch einfach zu wenig in der Materie drin... Lasse mich gerne eines Besseren belehren :) 

Auf Auf ihr Politikwissenschaftsstudenten !

Merkel ist alles andere als konservativ... das einzige bei dem sie konservativ bleibt, ist bei den Rechten für Homosexuelle (soviel dazu, das die Homophob-Karte an die AfD weitergespielt wurde)

0

Weil sie unter Merkel immer weiter nach links gerückt ist und sich konservative Bürger und gläubige Christen von ihr nicht mehr hinreichend vertreten fühlen. Das Erstarken der AfD spricht ja eine deutliche Sprache.

Weil sie sich immer weiter nach links bewegt und für die Wähler der politischen Mitte keine Heimat mehr bietet. Sie hat mit ihrer Flüchtlingspolitik ohne Grenzen Deutschland in ein Experiment gestürzt, dessen Ausgang völlig unabsehbar ist.

Einfach ständig zu wiederholen ,,wir schaffen das"... reicht nicht.


 

Was möchtest Du wissen?