Wieso wird der AMD fx-6300 so heiß?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

63 °C ist eine stabile Temperatur. Bei be quiet Kühlern ist es so, dass sie nicht versuchen, auf 0 °C runterzukühlen, sondern versuchen, maximal leise zu sein. Du kannst die Lüftereinstellungen im BIOS aber anpassen, sofern es das Mainboard zulässt.

Wie gesagt ich habe den Turbo Modus aktiviert. Soll ich noch etwas anpassen? Die minimale Drehzahl oder ähnliches

0

1. Wärmeleitpaste verwendet?

2. Wird die Abluft denn auch abgesaugt oder bläst der Lüfter gegen das geschlossene Dach?

3. Wird auch genug Frischluft zugeführt?

63°C ist aber super weniger muss nicht sein.

Wärmeleitpast ist dünn und gleichmäßig aufgebracht. Das Problem ist, dass nicht die komplette Abluft rauskommt, weil das Gitter oben sehr engmaschig ist.

0
@Nobody002

Du könntest am Gitter oben einen zusätzlichen Lüfter anbringen der die Luft absaugt

0
@burninghey

Oben sind 2 Gitter ein engmaschiges und drunter noch ein großmaschiges. Ich würde das erste entfernen, wie macht man das am besten


0
@Nobody002

Mit einem Dremel mit Trennscheibe oder wenn es schneller gehen soll und nicht so schön aussehen muss, Flex oder Stichsäge

0

63°C ist nicht bedenklich. Baue lieber oben noch einen Lüfter ein.

Was möchtest Du wissen?