Wieso wird der Adidas Superstar als B*tch Schuh bezeichnet?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil viele von den diesen Schuh tragen... Ich als männlicher Sneakerhead^^ find das nicht so; kommt immer auf die Person an und was sie dazu trägt. Dieser Schuh ist ebend ein Ikone, deshalb haben den auch viele. Falls du dir ein kaufen willst nehm ruhig besser eine andere Farbe als schwarz-weiß weil die haben wirklich extrem viele🙈

weil das meisten kleine B!tches sind,die keine Ahnung von Stil (oder von mir aus auch "Style") haben und das kaufen was angeblich gerade "in" ist...
das sind dann halt diese ausdruckslosen Pseudo-Hipster-Mädchen,die denken sie seien voll im Trend weil sie eben Adidas Superstars (die im Übrigen schon vor 10 Jahren mal in waren und auch da schon hässlich) oder Reebok Originals,ne Bomberjacke,ne coole Metallic-Sonnenbrille,n Hipsterrucksack und ne hochgekrempelte "Mom-Jeans" tragen...
aber Stil entwickelt sich halt auch erst mit dem Charakter...

Genau so wie das typische Bauchfrei/Lederjacke/leggings/Longchamps Outfit wird es oft von Jungen Mädchen getragen, die halt ein b*tchiges verhalten drauf haben. Es liegt nicht an dem Schuh, sondern an den Leuten die es tragen.

Was möchtest Du wissen?