Wieso wird der Ablasshandel denn kritisiert (kirche hat doch gut verdient)?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja die Kirche hat verdient und dann das Geld rausgeschmissen. Zudem steht nichts davon in der Bibel somit haben sie zudem noch ihre Gemeinde/Gläubige/Jünger/Volk (weiß jetzt nicht wie man die nennen kann) angelogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil "Seelenheil gegen Bares" an der Idee und Ideologie des Christentums völlig vorbeigeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Bibel steht nichts davon, dass man sich von seinen Sünden freikaufen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil er ethisch verwerflich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil das Lüge war.

Zu lügen auf Kosten anderer ist mehr als verächtlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil das nicht in der Bibel stand,und dann haben sie auch noch das damals :"ungebildete Volk" voll abgezockt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil der Herr Gott die Seeligkeit nicht Verkauft du Sünder

Wohl an gehe er hin im Frieden des Herrn ... Der Herr segne und behüte ihn  er lasse sein Angesicht auf ihn Leuchten, gebe ihm frieden und führe ihn auf den rechten weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?