wieso wird bei einer verdampfung wärme entzogen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht ganz richtig...

Es entzieht dem Wasser im Behälter Wärme. Wenn Wasser verdampft, hat es genug Energie (nämlich Wärme), um "abzuheben". Und es verdampft nicht sofort jedes Molekül, sondern nur bestimmte "Auserwählte". Und diese brauchen ein gewisses Maß an Wärme, um zu verdampfen. Das entziehen sie einfach den anderen Wassermolekülen.

und wie ist es dann in einem kühlschrank? dort entzieht das kühlmittel doh der luft und den lebensmitteln in dem kühlschrank die energie / wärme ...?!

0

weil der Stoff, der verdampft, an Energie verliert. Wenn die Atome wenig Energie haben können sie nicht so schnell und stark aneinander reiben. Weniger Wärme ist das Resultat.

Wenig Energie--> wenig Wärme

Was möchtest Du wissen?