Wieso wird bei der Umlaufbahn (Satellit) die komplette Gewichtskraft benötigt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn der Speer langsamer fliegt, dann reicht seine halbe Gewichtskraft schon aus, um ihn auf einer Kreisbahn mit Erdradius zu halten. Die andere Hälfte sorgt dann dafür, dass er zu Boden fällt.

Anders betrachtet: Bei kleinerer Geschwindigkeit ergibt Gewichtskraft=Zentripetalkraft einen Kreis mit geringerem Radius - und dieser Kreis schneidet die Erdoberfläche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die komplette Gewichtskraft wird der Größe nach nicht als Zentrifugalkraft gebraucht, wenn der Speer weniger weit fliegen soll als um die Erde. Wenn also die Zentrifugalkraft kleiner als die Gewichtskraft ist, dann fällt der Speer zurück zur Erde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?