Wieso wird bei der Fomel der gleichmäßig beschleunigten Bewegung "v*t" durch 2 genommen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dazu musst du dir die 3 Diagramme s-t, v-t und a-t bei gleichförmiger und gleichmäßig beschleunigter Bewegung anschauen! Die Fläche unter der Kurve ist die Formel für die darüberliegende Größe! Bei gleichmäßig beschleunigt steigt die v-Kurve konstant an. die Fläche darunter ist die Hälfte des Rechtecks vt! Schau es dir an und leite dir die ganzen Formeln selber her!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchHalt122
10.03.2016, 23:22

Danke, hab glaub auch so verstanden. =)

Die Fläche von v/t des gleichmäßig beschleunigten ist einfach um die Hälfte kleiner oder? also nur 1/4 des rechtecks

0

Weil Dich für die zurückgelegte Strecke die Durchschnittsgeschwindigkeit interessiert, und nicht die Maximalgeschwindigkeit.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?