Wieso wird bei der Berechnung vom Krankenkassenbeitrag nur positives Einkommen berücksichtigt

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich glaube, dass in so einem Fall das persönliche Gespräch mit der Krankenkasse hilft. Ich bin kein Finanzexperte, aber diese Verluste gibst du ja in der Einkommensteuer an, vielleicht kannst du im Einzelfall damit eine Beitragsminderung raushandeln.

Was möchtest Du wissen?