Wieso will meine Katze nicht mehr spielen?

3 Antworten

Vielleicht eine Scheinschwangerschaft/Rolligkeit? Übrigens fing eine meiner Hündinnen erst im Alter mit dem Spielen an - nachdem sie in jungen Jahren sehr erwachsen tat! Wenn die Katze sonst munter ist und gut frisst und trinkt, würde ich einfach abwarten.

Du hast doch auch zeiten wo Dir manche Sachen auf den Geist gehen. Lass sie mal in Ruhe und beobachte sie. Wenn sie nicht wieder kommt zum Spielen ist sie krank, dann mußt du mit ihr zum Tierarzt.

Sie ist bestimmt schon Erwachsen geworden und deshalb mag sie es nicht mehr aber habe keine angst sie fängt bald oder später an wieder zu spielen aber sie wird ganz bestimmt nicht mehr so spielen wie ein 6 monat altes Kätzchen! Aber es kann auch dran liegen das die spielzeuge nicht mehr spass machen war bei meiner genauso! Ich möchte aber nicht gleich sagen das es genau so wird vielleicht ist sie ha schon wirklich erwachsen geworden und spielt ab dem Tag nicht mehr!

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?