Wieso will mein Vater nicht,dass mein Freund bei mir schläft?

7 Antworten

Hatte mal nen Arbeitskollegen mit ner Tochter, die gerade in der Pubertät war und der sagte: "Ich kann eh nicht die Hand dazwischen halten und bevor sie wer weiß wo schlafen, lasse ich sie doch lieber bei mir zuhause übernachten!"

Fand das ne super Einstellung ... aber die meisten Väter ticken wohl anders bzw. haben sie nen Problem damit, dass ihre Töchter erwachsen werden und sich mit Jungs einlassen.

Mein Vater hat sich auch dagegen gestellt ... aber dann kamen wir eines nachts spät von einer Party und ich hab meinen Freund einfach bei mir schlafen lassen, ohne meine Eltern zu fragen.
Ab da war es okay ... Auflage war dann nur, dass er sein Auto auf unseren Hof fahren sollte, damit die Nachbarn nicht sehen, dass er bei mir übernachtet. ^^

Keine Ahnung was dein Vater will? Wieso sollte man nicht mit seinem Freund in einem Zimmer schlafen dürfen? Normalerweise sind Eltern streng weil sie einen beschützt wollen. Das hat aber nichts damit zu tun. Dann übernachte halt bei ihm. Und wenn es dein Vater nicht erlaub, sag einfach du übernachtest bei ner Freundin und geh dann zu deinem Freund.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hatte schon 5 Beziehungen

Das erlaubt er mir erst recht nicht😂und ich will ihn nicht anlügen

0
@nicole7115

Wieso solltest du ihn nicht anlügen wollen? Du bist 17 und er behandelt dich so als wärst du 5

0

hmmm sehr komisch also bin 16 und bumms wort wörtlich immer mit meiner Freundin was ja auch irgendwie normal ist? Und du bist 17 und darfst nicht zusammen schalfen :D Komisch rede vlt mal mit ihm

also es geht ja nicht ums MITEINANDER schlafen

0

Er hat Angst das ihr Vögelt. So groß ist das Vertrauen deines Papas dann halt doch nicht

Was möchtest Du wissen?