Wieso will ich in letzter Zeit nur essen?

6 Antworten

Ich kenne ja nicht Deine Größe, Alter und Gewicht. Aber ich würde mal sagen, dass das nicht wirklich viel ist, was Du heute gegessen hast.

Ich würde vorschlagen, bewusst gesundes Essen zu essen. Erkundige Dich, welche Nahrungsmittel gut und wichtig für Deinen Körper sind, und i.d.R. machen diese Dich auch etwas länger satt. Sodass Du möglicherweise nicht mehr ständig ans Essen denken musst. 

Ansonsten würde ich sagen, versuch Dich abzulenken. Konzentrier Dich auf das, was Du gerade zu erledigen hast.

Naja also ich bin 16, 1.56 m groß und wiege 43 kg...

0

Hör auf Kalorien zu zählen! Sonst endest du noch wie alle gefrusteten Hausfrauen die seid Jahrzehnten Versuch abzunehmen und jeden Tag sich irgendwelche Frauenzeitschriften reinziehen wo wieder die neue die beste und tollste Diät angeboten wird und sie nehmen trotzdem nicht ab!!! Iss einfach so viel und oft wie du willst, wenn du dein Körper natürlich dann voll mit scheißdrecks vollstopfst dann ist es klar das du zunimmst und die träge und schlecht nach dem Essen fühlst. Iss viel Kohlenhydrate die machen lange satt und damit geht der Hunger lange weg und wenn der Hunger nach einer großen Portion Nudeln immer noch nicht weg ist zeigt dein Körper dir das er mehr von dieser Energie haben möchte. Woher soll irgend ein kalorienreicher wissen wie viel koalieren dein Körper verbrennt und wie viel du brauchst.
Hunger ist ein Signal das dein Körper Treibstoff braucht und dafür sollte man sich nicht schämen und dies auch nicht unterdrücken. Wenn du auf die Toilette musst  unterdrückst du das auch nicht Tage lang  oder? Wenn du Durst hast drinkst du und denkst ich hab schon 2 Liter getrunken irgendjemand sagt das sei nicht gut für mich jetzt darf ich nichts mehr trinken. Es gibt so viele Beispiele, aber ich glaub du meinst was ich mein
Gib mal auf youtube und gib  highcarb lowfat das ist so gesund und dein Körper kann die ganzen Energiereserven wieder auffüllen
Vegan power Girl ist ein guter Kanal
Einen schönen Abend noch und genieße dein Essen ;)

Wenn ich Hunger habe, dann esse ich eh , mir geht es ja eher darum , dass ich immer an essen denke , wenn ich keinen Hunger hab ^^

0

Wie gesagt du denkst du hast kein Hunger, iss einfach es wird irgendwann uninteressant

0

Nee ist nicht zu viel und wenn du schon kalorien zählst wie gross, wie schwer und wie alt bist du und wie viele kalorien nimmst du denn zu dir?

ich bin 16, wiege 43 kg und 1.56 m groß, momentan halte ich meine Kalorienzufuhr auf ca. 1500-1900 kcal und ich schätze die Kalorien nur, so genau beim zählen bin ich nicht^^

0

Ok das klingt doch sehr gut da du ja auch noch wachsen wirst sind ca.) 2000 kalorien auch angemessen!
Bau aber noch Gemüse und Vitamine in deine Ernährung ein.

0

Naja so klein bist du ja auch wieder nicht!

0

Mandel-/Hafermilch oder Kuhmilch gesünder & besser?

...zur Frage

Gibt es Langzeitstudien zur gesundheitlichen Auswirkung veganer Ernährung und zu welchen Ergebnissen kommen Diese?

Heute wurde ich in der Fußgängerzone mal wieder von Tierschützern angequatscht. Sie bewarben vegane Ernährung mit den gängigen Argumenten: Fleisch ist schlecht für die Umwelt, der Mensch ist kein Raubtier, Eier essen bedeutet den Nachwuchs von Hühnern zu essen, Milch ist für Babykühe, Honig dient den Bienen als Nahrung, durch vegane Ernährung bekommt man tolle Haut, wird automatisch fit, usw Die Gegner der veganen Ernährung behaupten so in etwa das Gegenteil... Wem soll ich also glauben? Welcher Standpunkt lässt sich wissenschaftlich belegen? Noch ein paar Worte zu mir: Ich esse maximal 1x die Woche Fleisch oder Fisch. Ansonsten gibt es Gemüse, Hülsenfrüchte, Obst, Getreidearten, ... Dabei achte ich stark auf die Herkunft. Regionalität und gute Tierhaltung sind mir wichtig. Dafür bezahle ich auch gerne etwas mehr (Fleisch direkt vom Jäger/Fisch vom Angelverein/Eier aus Hobbyfreilandhaltung, 60 Hühner, 4 Hähne, ...). Es ist mir auch wichtig, dass die Lebensmittel möglichst unverarbeitet sind.

...zur Frage

Warum bekomme ich Kopfschmerzen wegen Essen?

Ich versuche im Moment mein verlorenes Hungergefühl wiederherzustellen und esse dann halt wirklich nur, wenn ich Hunger habe, nicht aus Gewohnheit oder Appetit. Nur irgendwie bekomme ich dann Kopfschmerzen, obwohl ich drei vollwertige Mahlzeiten am Tag esse. Ist das normal oder was heißt das? Danke schonmal!:)

...zur Frage

Essen vor Training?

Habt ihr Ideen für leichte Mahlzeiten vor dem Training, aber trotzdem gross genug das man keinen Hunger bekommt? Wenn ich Z.B nur einen Apfel mit Nüssen esse habe ich später im Training Hunger. Esse ich aber zu viel hab ich das Gefühl ich bin schlapp usw.

...zur Frage

Nach Magersucht: Essen obwohl ich keinen Hunger habe?

Hallo Leute, Ich habe Magersucht und hatte vor kurzem einen einmonatigen Rückfall. Jetzt esse ich wieder normal, aber das Problem ist, dass ich kaum Hunger habe. Ich esse aber trotzdem einfach weil ich Essen liebe und mir denke, dass ich ja was essen muss. Hinterher fühle ich mich jedoch immer schlecht, weil ich ja nicht wirklich Hunger hatte und mein Körper es damit nicht gebraucht hat. Ich kann es leider wirklich nicht mehr einschätzen, deshalb frage ich euch: Ist es normales Essverhalten, etwas zu essen wenn man eigentlich keinen Hunger hat? Und sollte ich eher auf mein Hungergefühl achten und nur dann essen wenn ich Hunger habe oder regelmäßig Mahlzeiten zu mir nehmen, ohne Hunger zu haben? Wie gesagt, ich habe e Magersucht und habe verlernt, was es bedeutet normal zu essen, deshalb wollte ich mal eine Meinung hören. Lg

...zur Frage

Zwischenmahlzeiten

Ich esse oft zwischen den Mahlzeiten und obwohl ich Weiss das es nicht gut ist fällt es mir manchmal schwer nichts zu essen zwischen den Mahlzeiten ! Habt ihr gute Tipps wie ich damit aufhören kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?