Wieso will die Königin der Nacht den Tempel zerstören?

3 Antworten

Wenn man bei der Zauberflöte "hinter die Kulissen" blicken möchte, findet man kaum eine bessere Erläuterung als die des renommierten Tiefenpychologen Erich Neumann unter http://ul.to/st0ef3vm

(Quelle: opus-magnum.de/neumann-erich.html)

Das ist der Kampf "Gut" gegen "Böse" Zarastro ist der Gute, die Königin der Nacht die Böse. Sie versucht,das Gute zu besiegen um ihre eigene Macht ungehindert ausspielen zu können.

Die Königin der Nacht stellt das Böse und Hinterlistige da. Sarastro symbolisiert das Licht und die Liebe. Nun hat Sarastro sogar die Tochter der Königin auf die gute Seite (Lichtseite) gezogen. Das Böse ist durch die Liebe und das Licht besiegt worden. Die Königin der Nacht ist richtig sauer. Um wieder an die Macht zu kommen, und ihre Tochter auch wieder zu bekommen will sie Sarastro töten.

Was möchtest Du wissen?