Wieso werden Zähne im Alter kleiner?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine gewisse Abnutzung ist schon da. Bei vielen älteren Leuten werden die Zähne wegen der Paradontose aber auch länger....

ich gehe davon aus dass du die abnutzung meinst, man kann das gut vergleichen, seh dir die zähne eines kindes an, idese sind noch richtig schön mit höckern und furchen auf den kauflächen. an den schneidezähnen erkennt man auch gut, wenn der zahn etwas von speichel befreit ist, dass auch der forderen fläche kleine "maserungen" vorhanden sind die sich der mensch im laufe seines lebens "wegputzt". im alter werden die zähne immer glatter und die kauflächen immer platter durch die kaubewegung.

sie bereiten sich auf den "abgang" vor, machen platz für die dritten....

Was möchtest Du wissen?