wieso werden so sachen wie pralinen eigendlich immer nur gegen vorlage vom ausweis verkauft?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Schau mal ins Jugendschutzgesetz

Fällt das nicht normalerweiße und Süßigkeiten und ist somit für jeden zu kaufen? Ich hätte hier in Österreich noch nie gesehen das bei Pralinen einer nach dem Ausweiß fragt.

Kommentar von VanniHappyy
21.10.2011, 13:40

doch im ernst, voll bekloppt, verstehe es nich so recht mit 17 is des ja it soo schlimm eigendlich

0

Weil es gesetzlich einfach so geregelt ist, dass Produkte, die hochprozentigen Alkohol enthalten nur an Volljährige verkauft werden dürfen. Über die Sinnhaftigkeit dieses Gesetzes kann man sich streiten. Geh einfach mal in einen anderen Laden, da bekommst du bestimmt was. (Mich hat zumindest noch nie jemand wegen ein paar Pralinen nach 'nem Ausweis gefragt:)

Da bist Du wohl mal an einen Verkäufer geraten, der das Jugendschutzgesetz wirklich ernst nimmt...

Ab einem Gewissen Verzehr kann man auch von diesen Pralinen Betrunken werden...Da gab es sogar mal ein Fall von diesen Mon Cheri wo einer von der Polizei angehalten wurde und ein erheblicher Promillewert festgestellt wurde.

Das ist genauso mit alkoholfreien Bier das darfste auch erst ab 18 kaufen, find ich auch bescheuert ^^

Kommentar von VanniHappyy
21.10.2011, 12:29

jap das is das bekloppteste :-D

0

Nein die spinnen nicht. Die halten sich nur an die Gesetze.

Und natürlich kann man von Schnapspralinen betrunken werden.

Kommentar von VanniHappyy
22.10.2011, 06:51

die gesetze sind blöd, ich meine ab 16 is sowas doch ok

0

Weil da hochprozentiger Alkohol drinn ist, ist schon richtig so.

alkohol ist alkohol egal wo, egal wie, ab 18

Ist das dein Ernst? Die wollten den Ausweis als du Pralinen kaufen wolltest? Dann sind sie aber sehr gründlich - es gibt noch genug Händler, denen ist egal an wen sie was verkaufen.

Kommentar von VanniHappyy
21.10.2011, 12:32

ja wollten die, voll blöd ey

0

Was möchtest Du wissen?