Wieso werden Hunde meistens als treue Begleiter dargestellt?

9 Antworten

Nein, Katzen sind vom Wesen her viel selbstständiger und unabhängiger, als einen Hund. Ein Hund ist meist treu und verteidigt auch seine Bezugsperson (auch nicht immer ^^).

Weil ein Hund der beste Freund sein kann, weil er lieb, treu und anhänglich ist und Frauchen und Herrchen über alles liebt. Soviel Zuneigung bekommt man von den allerwenigsten Menschen

Es gibt Rettungshunde, Suchhunde, Blindenhunde, Spürhunde, Polizeihunde, das sind alles sehr hilfreiche Tätigkeiten,m die von Hunden ausgeübt werden können, aber nicht von Katzen oder anderen Tieren.

Was möchtest Du wissen?