Wieso werden hübsche Frauen meist von den Männern nur ausgenutzt?

12 Antworten

Hey,

also erstmal gibt es viele Männer die eigentlich einfach nur Lust auf Sex haben aber trotzdem eine Beziehung vorspielen nur um daran zu kommen. Umgangssprachlich könnte man diese Männer auch als Arschllöcher bezeichnen.

Dazu kommt das viele Frauen schlichtweg naiv sind und sich halt auch immer wieder ausnutzen lassen.

Fakt ist aber auch das nicht alle so sind und es sicher genug gibt die eine gutaussehende Freundin wegen ihrem Charakter und ihrem aussehen schätzen und alles für sie machen würden.

Mfg

Das finde ich nicht fair! Du verallgemeinerst das sehr. Da gilt nicht für alle Männer... 

Aber folgendes gilt: Schöne Personen können leichter als dumm und naiv angesehen werden. Wenn sie es sind, dann sind viele Männer so blöd und nutzen das aus. Genau wie manche Frauen das Vertrauen von Männern missbrauchen...

Das mit dem Objekt ist so ein Überbleibsel aus den früheren Jahren, wo die Frau wirklich nur das Objekt war. Das ändert sich nicht von heute auf morgen in einer ganzen Gesellschaft.

Das sind die Männer ja auch. Und wenn die Männer oft genug "drübergeruscht" sind, dann ist die Frau an ihrer Seite nicht mehr schön und interessant genug und wird ausgetauscht! Das schlimme ist, dass die nächste schöne Frau sofort bereit ist sich wieder an die Seite des Mannes zu stellen. The same procedure as last.... Quelle: Dinner for one.

Meine Freundin ist auch wunderschön, und ich nutze sie nicht aus, liebe sie wirklich :)

Aber das kommt daher, warum sollte man mit einer vermeintlich hässlichen Person Sex oder eine Beziehung wollen/ vortäuschen, wenn man auch eine hübsche habeb kann?

Was möchtest Du wissen?