wieso werden halsschmerzen zum abend schlimmer

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil abends und Nachts weniger Endorphine ("Glueckshormone", die auch Schmerzstiller sind) gebbildet werden. Ausserdem sind Nachts alle Katzen grau.

Warum stellst du diese Frage jetzt innerhalb weniger Minuten zum dritten Mal?

Es ist sicher nicht angenehm, Halsschmerzen zu haben - aber die werden auch durch das häufige wiederholen der Frage nicht besser!

Und du hast doch vernüftige Antworten bekommen - abens ist man nicht mehr abgelenkt, der Körper kommt zur Ruhe... falls du mit den Halsschmerzen auch noch im Bett liegst, sind ja quasi nur noch die Schmerzen da... und wenn du dich dann auch noch darauf konzentrierst, wirds nur noch schlimmer

Was möchtest Du wissen?