Wieso wird der Golf 3 immer unterschätzt bei den Autofahrern?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich hab so den Eindruck dass Du diese Seite hier mit facebook verwechselst weil ich hier nur eine Prollerei von Dir lese statt eine Frage zu finden.

Auch wenn man in einen Golf einen starken Motor einbaut, den evtl auch noch tunt bleibt es noch immer ein .... GOLF.

Dann hat man unter Umständen ein Auto das wegen dem Frontantrieb nichtmal in der Lage ist die Motorleistung auch auf die Strasse zu bringen, schon beim Golf I GTI mit 110PS drehten die Räder durch wenn man Vollgas gegeben hat.

Mit Fahrspaß hat dies auch nicht wirklich was zu tun, mehr mit der Befriedigung seines ADS-Syndroms. Ist möglicherweise Geschamcksache, Fahrspaß empfinde ich wenn das Fahrzeug mühelos auf 260Km/h beschleunigt, es dabei ganz ruhig fährt und man sich mit weiteren Insassen in normaler Sprechlautstärke unterhalten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerHartii
23.03.2016, 22:59

Ach nur weil es ein golf ist soll das schlecht sein? Du bist wahrscheinlich ein bmw fahrer, doch diese überhole ich immer mit meinem turbo golf damit ich ihnen zeigen kann was mein baby so drauf hat. Und es ist ganz klar das du einen hass schiebst, weil du eben schonmal von so einem ps monster überholt wurdest.

0
Kommentar von DerHartii
23.03.2016, 23:14

Und jetzt schau dir mal videos in youtube an Turbo golf vr6 an ;) da wirst du sehen das selbst ein porsche keine chance gegen einen golf 2 Turbo hat. So ein golf 2 und golf 3 wiegt auch nichts und dann kommen darauf noch 450-550Ps bei 1,6 bar aber es ist immer wieder geil so leute die das auto haten, zu überholen und ihnen zu zeigen was NUR ein Golf so drauf hat. Es gibt einfach kaum Gegner für Ihn, vllt ein Nissan GTR da hat mein golf schlechte karten selbst mit meinem turbo 550ps die dinger gehen einfach zu gut.

0

was genau willst du jetzt? schulterklopfer, dass der golf 3 ein ganz tolles auto ist und deiner mit proletenerweiterung besonders?

optisches tuning ist in den meisten fällen schlecht gemacht und sieht lächerlich aus. das ist fakt.

und der golf ist eben ein standardwagen, der kann nix besonders gut aber alles ein bisschen. das mittelmaß der mittelmaßigkeit quasi. unterschätzt vielleicht nicht, aber eben schlichtweg nicht toll und leider auch nicht besonders schön.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht liegt es am langweiligen, zeitlosen Design.. wie bei fast allen VW. Auch ist VW nicht gerade für sportliche Fahrzeuge bekannt, sieht man mal vom Scirocco ab - der zumindest äußerlich etwas hermacht, aber vergleichsweise schlecht motorisiert ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Golf 3 wird deswegen unterschätzt, weil er "halt einfach nur ein Golf" ist & sich Golf-Fahren meistens zwischen 60 und 90 PS abspielt. Ein Golf ist der Inbegriff automobiler Durchschnittlichkeit & kein Autofahrer, der nicht gerade totaler Kenner & Insider ist, traut dem Golf halt viel Leistung, Power und hohe Geschwindigkeiten zu ;)

Getunte Autos werden oft deswegen nicht für voll genommen, weil Tuning Geschmackssache ist & oft mit einem prolligen Image behaftet ist das auch Fahrer getunter Autos stigmatisiert.

Aber tröste dich.. Autos wie Escort, Mondeo, Vectra, Astra usw. werden genauso unterschätzt & auch meiner Mercedes C-Klasse traut niemand den Spaßfaktor zu, den sie bietet ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Süß du meinst bei deinen 450 PS aus deinem 2 Liter Motor zittert die Straße?! Eher vor lachen als von den Vibrationen deines Motors! So was höchstens dicke V8 Amis hin, bei denen du über den halben Parkplatz den Motor spürst wenn er ihn anlässt! Stell den mal neben einen Camaro SS oder eine Corvette mit V8, der brüllt deinen Golf im Stand schon weg! 

Du fährst ein langweiliges Brot und Butter Auto mit frontlastigem Antrieb, da helfen auch die vielen PS , der Klappenauspuff und die rausstehenden Räder (was wirklich die wenigsten Menschen schön finden) nicht's!

Das dich mit so einem Auto kaum jemand ernst nimmt liegt nun mal an der Marke, dem Modell und der Aufmachung! Weder war VW je dafür bekannt Sportwagen zu bauen, noch haben sie es bis heute geschafft! Und Frontantrieb bzw Hang on Allradantrieb ist weder Fahrspaß (Den Honda Civic Type R (wenn man ihn mit dem A 450 AMG 4 Matic oder mit einem Golf VII Performance vergleicht) mal ausgenommen obwohl man auch da schon merkt, dass es nicht mehr viel schneller geht mit Frontantrieb) noch sportlich!

Du erntest mit einem sportlichen Exoten wesentlich mehr Anerkennung als mit so einem langweiligen Kübel 😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RefaUlm
18.03.2016, 09:50

Geradeaus kann jeder Depp schnell sein! Was für eine Zeit bist du denn auf dem Nürburgring gefahren?!

P.s. alleine wie oft du dich in deinem Text wiederholst ist schon echt belustigend...

3

Wenn viel Leistung automatisch laut wäre, dann wären Hochleistungsfahrzeuge wie z.B. ein Mercedes S 600 oder ein BMW 760i (beide über 500 PS) unerträglich laut. In Wirklichkeit sind diese Fahrzeuge aber sogar besonders leise, was an ihren geschmeidigen Zwölfzylindermotoren samt perfekter Dämmung und Dämpfung liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerHartii
23.03.2016, 23:01

Die mercedes fahrer sind auch meistens nur ältere opas die es nicht laut haben wollen, das sind konservative kunden. Und was ist daran fahrspaß wenn ein auto leise wie ne Nähmaschine ist? Ich verbinde power und sound mit meinem wagen und genau diese bmw fahrer ( mercedes fahrer rasen meistens nie weil sie angst vor steinschlägen haben ) zeige ich was es heißt einen turbo in seinem GOLF zu haben. 

0

Was möchtest du jetzt eigentlich wissen?

Ich schätze ein Auto nicht danach ein, wieviel Krach es macht oder wie schnell es davonfährt.


immer unterschätzt bei den autofahrern

ist eine verallgemeinernde Aussage. Darauf kann es keine sinnvolle Antwort geben.


Ich bin heute hinter einem raser gefahren, es war ein qishei oder so

Dann bist du also auch gerast. Was hat das mit unterschätzen zu tun?

Was ein qishei sein soll, weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mich würdest Du mit Deinem so geliebten Auto überhaupt nicht beeindrucken und ich würde Dich auch nicht über- oder unterschätzen. Von mir aus kann jeder so fahren, wie er/sie möchte, solange ich es auch kann.

Für mich ist ein Auto ein fahrbarer Untersatz, damit ich von A nach B komme und kein Hobby.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerHartii
17.03.2016, 22:06

Ich will auch garkeinen beeindrucken, das mache ich alles nur für mich selber. Gut der sound, bedeutet leider das es auch die anderen hören die auf der strasse laufen. Aber wie gesagt kopfhörer anziehen wenn jemand das nicht hören will. Es ist alles eingetragen und laut tüv darf ich so fahren. Polizeikontrollen hater alles hat man in diesem wagen inclusive

0
Kommentar von Paejexa
17.03.2016, 22:06

Autos sind kein Hobby, sondern eine Leidenschaft :P

3

Kann mir so richtig vorstellen wie der "harte" Hartii so rüberkommt.., ganz "cool" das Basecap auf die Birne gelegt.., Turnschuhe, ect, pp - Klischee halt, denke ich.. 😁 😂 

..und ganz "cool" fährt der Harte irgendeine unwichtige Karre.. - und erwartet nun WAS?? 

Solche unwichtigen Typen und Karren gibt es zu hauf.., nichts besonderes.   Und ganz viele von denen haben sich schon um den nächsten Baum gewickelt..

Hartii, muss dich leider enttäuschen.., du und deine Karre werdet nicht unterschätzt.., intelligente Menschen beachten euch einfach garnicht, musst du halt mit leben. 😁 

Trotzdem viel Spaß mit deiner Schleuder.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerHartii
17.03.2016, 23:55

Noch ein lustiger hater ;) nur das meine Schleuder 450 ps hat hörst du auch wenn ich an dir vorbei fahre wenn du gerade auf dem Weg zum bus oder der Bahn bist. 

0

Ja mit blöden Blicken,und anderen Autofahrern,die sich von so einem Wagen provoziert fühlen,muss man leben.Das ist einfach so.Geht mir als negativ auffallenden BMW Fahrer genauso. ^^

Warum ein Golf 3 unterschätzt wird,ist ganz einfach.Ein klassischer Golf CL,hat in der Regel,nicht mehr als 60 bis 75 PS.Das ist aus heutiger Sicht,nicht sehr viel.Ich weiß ja nicht,was du da genau fährst,ob nun GT,GTI,oder VR6,aber die sehen auf dem ersten Blick,auch nicht anders aus,als ein 1,4l CL.

Warum es nun ganz besonder BMW Fahrer sind,die sich provoziet fühlen,kann ich dir auch nicht sagen.Sind warscheinlich jüngere Fahrer,mit einem sportlichen Auto.Und wenn sie dan nur einen 316i fahren,denken sie eben,sie hätten ein sportliches Auto!

PS,genau so,wie du nun hier,mit diese Kommentaren leben musst!Ist halt so,wenn man nicht mit dem Strom schwimmt!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... schon bös, wenn dich deine Umwelt mit deinem heißen Gerät nicht ernst nimmt....

Aber wenn du dich auf der Straße genauso pupertär aufführst wie hier wundert mich das irgendwie auch gar nicht....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Golf 3 kann man nicht unterschätzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?