Wieso werden Geschmack und Gefühle nicht abgespeichert im Gedächtnis?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

sicher werden Geschmack und Gefühle abgespeichert. sonst könnte keiner sagen "mann, da bin ich aber wütend/ängstlich/froh gewesen!". du weisst auch, wie eine orange schmeckt- wenn ich dir stattdessen Zucchini füttere, dann würdest du protestieren "das ist doch keine orange!".

du vermengst die fähigkeit, etwas ins Gedächtnis aufzunehmen, mit der Fähigkeit, gedächtnisinhalte wiederzugeben. einen Geschmack kann man nicht wiedergeben bzw. meist eher grob (süß, sauer...). auch Bewegungen, die wir erlernen, können wir schlecht beschreiben - erkläre mal, wie man beim radfahren die Balance hält.

man unterscheidet deklaratives gedächtnis (dinge, die man berichten kann) vom  prozeduralen Gedächtnis (Gedächtnis für verhalten/handlungen).

leider fällt mir kein gedächtnismodell ein, indem auch Gefühle etc. berücksichtigt werden. es ist jedoch bekannt, dass bei alzheimer-patienten das Gedächtnis für Gefühle erhalten bleibt, auch wenn die Fähigkeit, sich Fakten, wege etc einzuprägen, verloren geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Ikspe,

da muss ich Dir widersprechen - ich weiß nicht woher Du diese Aussage hast - ABER ich kann mich sehr intensiv und bewusst an Geschmack, Geruch und Gefühle erinnern!  Ich weiß nicht, ob ich da ein Ausnahmefall bin!? Ich kann diese Dinge auch sprachlich wiedergeben. Klar, dass man einen Geruch oder Geschmack nicht singen kann! ;) Aber ich kann es mit Worten ausdrücken, weil es sensitive Empfindungen sind! Und bei manchen Dingen werden Sinne freigesetzt: Wenn ich z.B. daran denke wie gut die Hefeklöße meiner Oma mit Backobst und Vanilleesoße geschmeckt haben! Dann meine ich noch den tollen Geschmack bzw. das Wohlgefühl in meinem Körper zu spüren, das ich damals als Kind empfunden habe! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst Bilder und Melodien werden nur interpretiert... ggf entsprechend vorher vereinbahrten Regeln - es hat damit zu tun, dass wir nur Informationen aufnehmen und entsprechend unserer Fähigkeiten wiedrgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?