Wieso werden finger im Wasser schrumpelig?

8 Antworten

Die Haut saugt sich mit Wasser voll, wird aufgeweicht und Strukturen werden so vergrößert sichtbar, ist so als würdest du ein Gummbibärchen in Wasser einlegen, damit es sich vergrößert

Weil deine Haut in der Lage ist Feuchtigkeit aufzunehmen, diesem Effekt bedienen sich auch Kosmetik und Creme Hersteller. Durch den hohen Wasseranteil wirkt deine Haut aufgequollen

das wasser ist sowas wie eine zeitkapsel. während du im wasser bist ist der alterungsprozess extrem beschleunigt. sobald du wieder raus kommst normalisiert sich die haut langsam wieder da du in der normalen welt zurück bist. LG Baerchie :-)

Hahaha alles klar 😂

0

Das ist ein vom Körper so eine Art Hilfe
Dann kannst du im Wasser besser greifen

Was möchtest Du wissen?