Wieso werden diese Metalle angezogen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das liegt am Ferromagnetismus. Fe, Co, Ni sind zwar die prominentesten Vertreter, es gibt aber zahlreiche andere Materialien (nicht nur Reinmetalle), die diese Eigenschaft haben, welche von der Temperatur abhängig sind.

Entscheidend ist die sog. "Austauschwechselwirkung" der Elektronen, und die Bildung der "Weiss-Bezirke", die Atome richten die Spins auch in größeren "Bezirken" parallel zueinander aus. Erst bei Überschreitung der Curie-Temperatur werden diese aufgelöst, und der Ferromagnetismus verschwindet.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ferromagnetismus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?