Wieso werden die Moscheen in Deutschland nicht zu 100% von der muslimischen Kirche bezahlt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil es keine muslimische Kirche gibt.

Viele der Moscheen in nicht muslimischen Ländern werden von türkischen Institutionen, manche auch aus Saudiarabien finanziert.

Zur Zeit sind fast alle Terroristen Moslems, was selbstverständlich nicht heißt, dass alle Moslems Terroristen sind!

Rede mit Deinen Nachbarn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hoermirzu
31.08.2016, 16:25

Vielen Dank für die Auszeichnung!

0

Weil es die nicht gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach - es gibt keine muslimische Kirche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine muslimische Kirche. Es gibt nicht einmal einen Einheitsislam, sondern etwa acht verschiedene Rechtsschulen, die sich in mehr Fragen widersprechen, als sie sich einig sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?