Wieso werden die Menschen, die Rap hören so gehasst?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wo werden die/wir denn gehasst? Es gibt Menschen, die machen sich hier und da darüber lustig, oftmals über Gangsterrap, aber im Großen und Ganzen wird man nicht gehasst. Es gibt durchaus Vorurteile gegen die Musik, aber das hat ja nichts mit wirklichen "Hass" zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SKR361
09.11.2015, 20:37

Jemand wie du, der keinen Rap hört, dem fällt sowas nicht auf. Aber so einer wie ich, der Rap hört, aber überhaupt nicht aggressiv ist, wird aufs übelste Beleidigt. Das ich noch nicht zusammengeschlagen wurde, ist alle.

0

Die werden doch genauso gehasst wie diejenigen, die Metal hören, und wie diejenigen, die EDM hören oder diejenigen die, die Mainstream-Gülle auf YouFM hören.

Also ich verurteile oder hasse keinen nur aufgrund seines Musikgeschmacks.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SKR361
09.11.2015, 20:37

Danke.

Auch wenn ich das anders sehe.

0

Werden sie das? So viele deutsche Jugendliche hören Rap. Aber Rap ist hat halt das Klischee, das nur "Gangster" das hören oder halt generell Kriminelle. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SKR361
09.11.2015, 20:37

Jemand wie du, der keinen Rap hört, dem fällt sowas nicht auf. Aber so einer wie ich, der Rap hört, aber überhaupt nicht aggressiv ist, wird aufs übelste Beleidigt. Das ich noch nicht zusammengeschlagen wurde, ist alle.

0

Die leute die die hörer bzw den rapper hassen sind so kleine minecraft suchtis die hier mit ihrem pus sy jbb kommen und meinen das währe richtiger battle rap das sind halt nur solche leute die werden nie die hörer von farid bang kollegah majoe kc rebell summer cem kurdo etc akzeptieren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab noch nie gehört, das jemand rap fans beleidigt oder hasst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SKR361
09.11.2015, 20:56

Danke.

Heutzutage vielleicht nicht mehr, aber vor 10 Jahren war es der Fall. Also da wo ich herkomme.

0
Kommentar von 2pacalypse2
09.11.2015, 20:57

wo ich her komme, wird man als rapfan akzeptiert und da wird selber nur rap gehört. und das war schon immer so. von wo kommst du denn?

0
Kommentar von 2pacalypse2
09.11.2015, 21:33

south central LA

0
Kommentar von 2pacalypse2
09.11.2015, 21:40

glaubst mir nicht? xD dann tuts mir leid. bin da geboren, aber seit dem ich 6 bin leb ich in Deutschland

0

Nur,weil jemand mal gesagt hat 'ich hasse Leute die Rap hören', tun das nicht alle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SKR361
09.11.2015, 20:38

Danke.

Jemand wie du, der keinen Rap hört, dem fällt sowas nicht auf. Aber so einer wie ich, der Rap hört, aber überhaupt nicht aggressiv ist, wird aufs übelste Beleidigt. Das ich noch nicht zusammengeschlagen wurde, ist alle.

0
Kommentar von HellaMattoni
09.11.2015, 20:42

Komm mir bitte ne mit deiner kopierten Antwort. Woher nimmst du dir das Recht zu sagen das keiner hier Rap hört der dir antwortet und gar keine Ahnung hat? Ich selbst höre auch ab und an Rap und ich habe auch noch nie erlebt das jemand der Rap hört,brutal beleidigt oder deswegen geschlagen wurde.

0
Kommentar von HellaMattoni
09.11.2015, 20:50

Wow,wo hab ich jemals geschrieben das ich dich sperren lassen will? & natürlich sagst du indirekt mit deiner Antwort ,die du ja gerne kopierst, das die Personen keine Ahnung haben (damit war nicht gemeint das diese keine Ahnung von Rap haben).

0
Kommentar von HellaMattoni
09.11.2015, 20:57

Ich habe bis jetzt noch nie jemanden sperren lassen und werde das auch weiterhin nicht tun.

0

Was möchtest Du wissen?