Wieso werden die Leute hier so schnell semiaggressiv oder zu Moralaposteln?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

man muss ich "rechtfertigen" weil es eben manchmal, eher oft, zur optimalen Beantwortung der Frage nötig ist.

 WEnn ein Mensch unter 25 Jahren von zu Hause ausziehen will, dann braucht er eben einen guten Grund, wenn er staatliche Unterstüzung will.

Und auch die Eltern müssen dann nicht automatisch zahlen.

Und es mutet nun mal komisch an wenn jemand eine Kugelsichere Weste will: Dann tatsächlich: Wozu braucht man so was als Normalbürger?

und die, die sie brauchen bekommen sie schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage, warum geht man denn nicht zu einem Fachhändler statt die Verkäufer in einem Baumarkt um Rat zu fragen? 

Da muss man dann eben damit rechnen dass man unqualifizierte Antworten bekommt! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachfragen sind keine Neugier, sondern oft nötig, um eine gute (hilfreiche) Antwort geben zu können.

Und rechtfertigen muss sich keiner. Höchstens etwas erklären, wenn etwas unklar war oder erschien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?