Wieso werden die 12 Apostel in Australien 12 Apostel genannt wenn es nur 9 Felsen und nicht 12 sind?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil die Australier nicht zählen können.

PatrickLassan, hat Dir mein Kommentar nicht gefallen? :-))  Aber dass Du keine Ahnung hast, kann ich dann schon noch schreiben oder ist das auch zu viel für Deine "zarte Seele".  ;)

0
@Lachlan

Dass du anscheinend zum Lachen in den Keller gehst, ist offensichtlich.

0

http://de.visitmelbourne.com/Regions/Great-Ocean-Road/12-Apostles

Zitat:
Die 12 Apostel entstanden vor 10 bis 20 Millionen Jahren. Erosion hat
die Säulen von den Klippen der 70 Meter hohen Steilküste isoliert. Wind
und Wetter formen und verändern die 12 Apostel weiter. Deshalb nicht
wundern beim Zählen, denn eigentlich sind es nur acht Apostel. Die
anderen sind seit ihrer Entdeckung eingestürzt, der letzte vor drei
Jahren.

Wenn man sich ansieht, wo sich diese Felsen befinden, muss man sich nicht wundern, wenn  es so langsam immer weniger werden. Das Meer und die Erosion sind einfach stärker.

Was möchtest Du wissen?