Wieso werden Autos nicht stärker (härter) gemacht?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Salue

Nehmen wir an, dass zwei Panzer zusammenprallen. Die Überlebenschancen für die Insassen sind kleiner, als in einem PW.

Weshalb: Die Verzögerungskräfte sind deutlich höher als 40 g (40faches Gewicht). Die Panzerkarosserien selber werden dabei wenig beschädigt, die Insassen prallen aber mit umso höherer Geschwindigkeit nach vorne an die Wand.

Ausschlaggeben ist also nicht die Stabilität der Karosserie, sondern die Kräfte, die der Mensch aushalten kann. So ist bei Auto der Insassenkäfig sehr robust gebaut, der Vorbau und das Heck sind jedoch als nachgiebiger "Bremsweg" für den Menschen gebaut. Diese werden durch Gurten zurückgehalten, die sich automatisch straffen und durch Airbags, die den Oberkörper abbremsen sollen.

Nun kommt die Physik dazu. Die kinetische Energie eines bewegenden Körpers nimmt im Quadrat zur Geschwindigkeit zu.

Das heisst also, wenn ein Aufprall mit 60 km/h gegen eine Wand noch einigermassen beherrschbar ist, bei 120 km/h sind die Kräfte 4x grösser !

Das überleben wir Menschen, bei aller moderner Technik, schlicht nicht.

Wenn man Autos viel sicherer machen wollte, hilft nur eine Massnahme, eine eingebaute Geschwindigkeits-Drossel.

So einfach wärs !

Es grüsst Dich

Tellensohn

Das Gegenteil ist der Fall:

weil das Auto "weich" ist, ist die Beschleunigung auf den Körper wesentlich geringer, als wenn es starr wäre. Diese sogenannte "Knautschzone" schafft sozusagen die Zeit dafür, dass die Energie "sanft" abgebaut werden kann.

Früher (vor einigen Jahrzehnten) waren die Autos starrer und dadurch viel gefährlicher und tötlicher bei Unfällen.

Stell dir einfach ein Bungee-Seil vor, dass nicht elastisch ist. Der Körper würde so schnell abgebremst, dass die Beschleunigung auf den Körper sicherlich tötlich ist. Genau so ist es auch mit dem Auto.

Also kurz: Autos sind so gebaut, damit sie bei einem Unfall möglichst viel Energie "vernichten" (sprich: in Verformungsenergie umwandeln) und dadurch vom Körper fernhalten.

Hallo,

Sachlich nicht ganz richtig. Richtig, irgendwann zerfetzt es ein Auto.

Die heutigen Autos, gegenüber Austos aus den 50er Jahren sind aus dünneren Blech gebaut als damals.

EInes hat sich geändert, die Fahrgastzelle wird stabilder gebaut, die Front und Heckpartie sind "knautschzonen" geworden, sie sollen beim einbeulen, -pressen die kinetische Energie (Bewegungs-, Kraftenergie) der Wucht aufnehmen und abmildern. Den REst soll dann die Fahrgastzelle abblocken, die eigenen Körperbewegungen sind dadurch geringer, somit auch die Verletzungsgefahr.

Beste grüße

Dickie59

Fingernägel brennen - wieso?

Hallo Ich hab mir vorher die Fingernägel lackiert aber da es nicht gut aussah, hab ich sie mit nagellack entferner wieder sauber gemacht. Habe mir danach einen nagel härter von essence drauf gemacht. Aber jetzt brennt es und tut weh ohne dass ich was mache. Wieso und kann mir jemand einen tipp gegen den brennenden schmerz geben?

...zur Frage

Wieso sitzt in Deutschland der Autofahrer links?

Hallo!

Liege gerade mit einer Freundin am See und zerbreche mit ihr den Kopf über folgende Frage:

Wieso sitzt in deutschen Autos der Fahrer links? Das ergibt doch keinen Sinn, weil:

  1. Die Straßenschilder rechts sind
  2. Der Fahrbahnrand von rechts besser eingesehen werden kann
  3. Bei einer Kollision mit dem Gegenverkehr ein alleindahrender Fahrer auf der rechten Seite wesentlich geschützter wäre.

Wer kann für Aufklärung sorgen? :-)

...zur Frage

Jungfernhäutchen durch Sport schon zerissen?

Hi, habe für 6 Jahre Leistungsturnen gemacht. Da spreizt man ja jeden Tag die Beine voll... Könnte mein Jungfernhäutchen schon gerissen sein? Wenn nein, kann ich das irgendwie sehen? Ich weiß schon, mit nem Spiegel aber woran erkennt man das? Und tut das weh wenn es reißt? LG

...zur Frage

Warum haben Busse keine Sicherheitsgurte?

Wird da wieder nur gespart?

...zur Frage

Morgens Nasenbluten? Ursache?

Hab gestern und heute Nasenbluten kurz nach dem aufstehen gehabt. Gestern war es wesentlich stärker als gestern. Ich weiß nicht wieso das passiert ist ich habe mir nur die nase geputzt und aufeinmal kam da blut raus. In meinem Leben hatte ich eigentlich noch nie Nasenbluten ausser einmal als mich jemand geschlagen hat. Was ist die Ursache dafür? Ich bin im Moment sehr sehr erschöpft weil ich eine hganze woche lang nur sport gemacht (in den Bergen ski gefahren). Hat jemand eine Idee worans liegen könnte?

...zur Frage

Puls und Atemfrequenz gleich obwohl Anstrengung. Wieso?

Also letzen in Biologie mussten wir unseren Puls und Atemfrequenz messen. Ich hab gemacht. Danach sollteten wir Kniebeugen machen. 30 Stück. Aber danach waren beide Werte die gleichen. Nur dir Stärke hat sich erhöht. Also ich hab iwie stärker geatmet aber nicht öfters und mein Puls war stärker aber nicht öfter also Blutdruck war höher. Ist das normal? Oder hab ich nur falsch gemessen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?